In ein Mädchen verliebt. Wenn sie sagt "Bester Freund! <3" heißt das dann zwangsläufig...

11 Antworten

Eine gute Freundschaft ist die Basis und Grundlage einer Beziehung. Das Einzige was eine Beziehung von einer Freundschaft unterscheidet ist körperliche Zuneigung / Sex. Heißt also, mit einer Freundschaft fängt es immer an. Ob sie nun starke Gefühle für dich hat und in dir einen potenziellen Partner sieht, kann dir niemand sagen. Das musst du selbst heraus finden ;)

Also einen Tipp geb ich dir Mein freund, Ich hatte das gleiche mit einem mädchen ich total verliebt in sie sie immer zu mir ich währ ich bester Freund dann wollte sie mich treffen und ich ging davon aus das sie auf Mich steht wweil sie geschrieben hatte sie will mir etwas sagen nun sagte ich (weil sie zu dem zeit Punkt erst mit ihrem Freund schluss gemacht hatte) das ich keinen Stress mit ihrem ex freund haben will worauf hin sie total überreagiert hat und gemeint habe das sie nicht auf mich steht undso weiter jetzt sind wir total verstritten .. Also lass das lieber und frag sie nicht ob sie auf Dich steht ich mein Das war nur bei mir so Kann ja bei dir Anders sein ;) ( sorry für den Langen Text=)

Entweder bist du wirklich nur ihr bester Freund und sie sagt dir das immer, weil sie merkt das du auf sie stehst bzw interessiert bist und dich nicht verletzen will und dir somit zu zeigen versucht das sie dich sehr gerne hat aber eben nicht mehr als Freundschaft da ist, ooooooder, ja jetzt kommt das große Oder. ;) Oder sie steht total auf dich weiß aber nicht wie sie damit umgehen soll und kommt deshalb mit der großen 'Bester-Freund-Masche' an. :D Wenn du dich wirklich für sie interessierst, hoffe ich das letzteres stimmt. ;) Viel Glück!

Achja mit dem wirklich interessieren am Schluss meinte ich, wenn du dir 100% sicher bist und nicht nur so zartes Bauchkribbeln hast. :)

0

Bester Freund heißt bester Freund. Oh man, was hat denn beste Freunde mit liebe zutun? Ehrlich mal frag sie doch einfach wie sie das meint, jeder ist da anders im Kopf. :D

Im Idealfall ist mein Freund auch gleichzeitig mein bester Freund.

0

du bist ihr Ferund aber nicht ihr Lebenspartner. Sie vertraut dir gewisse dinge an und fragt dich nach Rat wo sie nie andere fragen würde.Du stehst bei Not an ihrer Seite. Der Rest kommt von Ihr oder mit der Zeit.

Was möchtest Du wissen?