In 24 Stunden 500€ verdienen?

13 Antworten

Hallo wenn du Gegenstände besitzt die einen Wert haben, dann kannst du die in ein Pfandhaus bringen. 100 Euro hast du ja, wenn du dann noch 400 Euro so zusammen bekommst, dann hast du die 500.

Dann suchst du dir einen Nebenjob wo du Geld verdienst und sparts die 400 Euro zusammen um deine Gegenstände im Pfandhaus wieder auslösen zu können.

Das ist der einzigste Weg der funktionieren könnte, auf die schnelle.

Wenn diese Wertsachen nicht Goldschmuck sind, muss das Zeug aber sehr wertvoll und erst noch marktgängig sein, damit ein Pfandhaus da einen nenneswerten Betrag auszahlt. Für 400 Euro müsste das mindestens den 5-fachen Wert haben, eher mehr. Das wären dann also Wertsachen für 2000 Euro oder mehr. 

1

Nun du hast dir Zeugs bestellt ohne genügend Geld zu haben.

So was sollte man sich vorher überlegen.

Wenn kein Geld, kann ich keine 500€ ausgeben.

Du hattest auch genügend Zeit, mind. 2 Wochen , um dir 500€ zu verdienen.

Da bleibt dir nur noch die Rücksprache mit dem Verkäufer die Rechnung auf Ratenzahlung um zustellen.

Und vor dem nächsten Kauf solltest du das Geld das du dazu benötigst erarbeiten und zusammensparen und dann erst was kaufen.

Kann leider kein Mitleid haben.


Du kannst dir versuchen, was zu leihen von Familie, Bekannten und ggf. Arbeitgeber. Ansonsten kannst du nur deinen Körper verkaufen oder kriminell werden. Ansonsten sieht es schlecht aus. 

Was verdient man als ZFA in der Türkei?

Was kann man da monatlich circa verdienen? Wie ist es dort mit Urlaub und Stunden geregelt?

...zur Frage

Bezahlte Umfragen - Welche Seiten könnt ihr empfehlen?

Ich bin auf der suche nach einer seite wo mann kostenlos durch umfragen geld verdienen kann! Wichtig ist das man viel verdient und die auszahlung UNBEDINGT auf paypal möglich ist... Vielen DAAAnk

...zur Frage

Durch welchen Job kann ich in minimaler Zeit maximal verdienen?

Alsooo ich hab die letzten Jahre viel gearbeitet, um eine grosse Menge an Geld zusammen zu sparen. Ich hab mich immer darum bemüht, so wenig wie möglich auszugeben. Inzwischen hab ich das Gefühl, dass ich mich zwar anstrengen kann und dadurch mehr verdiene als andere in dem Bereich. Dass ich allerdings durch einen anderen Job mit weniger Aufwendung sehr viel mehr verdienen kann. Wie ich überhaupt darauf komme ? Ich hab die letzten Jahre neben der Schule in einem Freizeitpark, in einem Supermarkt und später im Hotel gearbeitet. Letztes Jahr als ich mein Abi hatte, hab ich in einem Monat 220 Stunden gearbeitet und das ist, wie ich finde, echt viel. Dafür hab ich ca. 1800€ verdient. Jetzt ist es allerdings so, dass ein Freund von mir modelt. Er verdient durchschnittlich bei einem Job 500-700€ pro Tag. Und das lässt mich meine bisherige Arbeitsweise überdenken. Denn er verdient schlicht einfach mehr als ich, obwohl er weniger arbeitet. (Ich weiß, dass beim Modeln mehr hinzukommt als bei einem durchschnittlichen Job. Modeln ist nicht einfacher. Es ist allerdings schneller verdient ) Uuuund da ich sowieso nicht weiss, welchen Job ich später haben möchte und vorzugsweise erstmal eine grosse Menge an Geld verdienen möchte, um mit dem Geld soziale Projekte hochzuziehen und zu unterstützen.

Durch welchen Job kann ich in minimaler Zeit maximal verdienen ?

...zur Frage

Wie viel verdient man als nebenjob?

wie viel würde man als nebenjob z.B Küchenhilfe verdienen 3-4 mal in der woche für paar stunden arbeiten ?

...zur Frage

500€ in 2 Wochen bei 8 Stunden pro Tag viel Geld?

Hallo Leute ,

Ich bin 17 und mache gerade mein Abi. Würde gerne in den Ferien 2 Wochen arbeiten . Mein Vater hat mir nun vorgeschlagen in den 2 Wochen bei sich in der Firma zu arbeiten . Er meinte ich müsste 8 Stunden pro Tag arbeiten und würder circa 500 € verdienen. Ist das viel für den Zeitraum? Oder eher nicht?

Mfg Lars

...zur Frage

Sollte man besser nicht Handwerker werden?

Ich intressiere mich sehr für Handwerkliche Berufe, doch sind die oft sehr schlecht bezahlt oder etwa nicht? Deshalb sollte man vielleicht besser nicht Handwerker werden oder? Klar gibt es wichtigeres als Geld, doch wenn man sehr wenig verdient wird es eben schwierig genügend Geld zu verdienen, verdient man als Handwerker wirklich so wenig? Oder stimmt das nicht unbedingt? Und man kann auch als Handwerker mittelmässig viel verdienen? Oder ist das unmöglich? Denn ich möchte nicht unbedingt einen Bürojob. Was meint ihr dazu? Handwerklicher Beruf eher nein oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?