Im Traum pinkeln und dann ins Bett gepinkelt haben?

Das Ergebnis basiert auf 39 Abstimmungen

Ja sogar schon mehrmals 43%
Ja ist schon vorgekommen 23%
Nein zum Glück noch nicht 20%
Ja und es Passiert auch heute noch manchmal 7%
Ja aber nur einem Bekannten 5%

21 Antworten

Ja sogar schon mehrmals

Als ich noch sehr jung war - keine Ahnung wie alt genau.

Aber ich kann mich noch erinnern, wie das ungefähr war. Ich dachte im Traum: "Bist Du auf Toilette ?" und antwortete mir: "Ja, Du bist auf Toilette !" Zur Sicherheit fragte ich mich noch einmal: "Bist Du wirklich auf Toilette ?" "Ja, Du bist auf Toilette !"

Und dann goss es in Strömen... :))

Genauso war es bei mir auch schon öfter😂

1
Ja sogar schon mehrmals

Als Kind leider sehr oft und auch hin und wieder mal als Teenager (11-14 Jahre) ist es mir auch passiert. Das war mir so peinlich und ich habe mich sehr geschämt. Ich habe auch geträumt auf der Toilette zu sein und als es schon zu spät war bin ich erst aufgewacht.

Als Erwachsene ist es mir zum Glück noch nie passiert, aber selbst wenn, ich denke da hat man keinen Einfluss drauf, weil man im Schlaf eben die Kontrolle nicht hat. Könnte auch mit Stress zusammenhängen habe ich mal gelesen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Nein zum Glück noch nicht

Hallo Sojamilch555,

ich habe schon oft das Traumbild, zur Toilette zu müssen; gerade, wann die Wasser im Schlaf sehr drängen. Und das kommt sehr oft vor, denn ich muss viel trinken, gerade um viel Wasser "durchlaufen" zu lassen. Auch wenn sie dann im Traum gelaufen sind - ich dann mit leichtem Schreck aufwache, ist alles um mich immer noch trocken.

Dem Bett zu liebe hoffe ich, das wird auch immer so sein.

Mit vielen lieben Grüßen

EarthCitizen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?