iCloud Drive auf Android nutzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

iCloud gibt es für Android leider nicht als App. Eine Alternative wäre tatsächlich nur ein anderer Cloud-Service, wie zum Beispiel Google Drive (welchen ich auch nutze). Dort hast du 15 GB Kostenlos oder 100GB für 2€ pro Monat also 24€ im Jahr. Dafür das du eine App sowie für den PC eine Sync-Software hast finde ich das mehr als fair.

Alternativ kannst du auch einen Fileserver aus deinem PC oder deiner Fritz!Box machen, sollte es dir darum gehen auf die Daten innerhalb des Netzwerks zuzugreifen. Eine Internetfreigabe zum Aufrufen kannst du auch einrichten. Allerdings muss dafür eine Festplatte oder ein USB-Stick an der Fritz!Box sein oder wenn du das mit PC machst muss dieser immer eingeschaltet sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pneug
16.01.2016, 15:53

Danke für die Vorschläge! Das mit der Fritz Box werde ich gleich mal ausprobieren. Ich habe sonst noch eine Airport Time Capsule mit 3TB, könnte ich die theoretisch auch aus dem mobilen Netzwerk mit meinem Android Phone erreichen?

0

Da es keinen Client für Android oder sonstige Anbindungsmöglichkeiten an die iCloud gibt, bleibt dir nichts anderes übrig als auf einen anderen Cloud-Dienst auszuweichen.

Google-Drive bietet dir 15GB kostenlosen Speicher. Bei Teamdrive bekommst du 5GB und obendrein eine End-to-End-Verschlüsselung deiner Daten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?