Ich verstehe den Unterschied zwischen reakzionsspezifisch, wirkungsspezifisch, substratspesifisch und gruppenspezifisch nicht. Kann mir das jemand erkären?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, alle 4 Begriffe bedeuten etwas anderes:

Substratspezifisch - Enzym kann nur bestimmte Substrate nutzen.

Gruppenspezifisch - Enzym kann nur einander sehr ähnliche Substrate (einer Gruppe) nutzen.

Wirkungssepzifisch - Enzym erzeugt immer nur bestimmte Endprodukte.

Reaktionsspezifisch - Enzym kann nur auf eine bestimmte Art wirken, z.B. nur schneiden oder nur phosphorylieren.

Hier das Ganze ausführlich:

http://www.u-helmich.de/bio/stoffwechsel/reihe2/reihe23-Spezifitaet/Spezifitaet.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gummibaerchel
10.03.2017, 16:35

Vielen Dank. Das hat mir sehr geholfen:)

0

Was möchtest Du wissen?