ich Träume von anderen Männern!

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Träume haben ja verschiedene Funktionen, bzw. unterschiedliche 'Experten' sind unterschiedlicher Ansicht, welche Funktion das Träumen hat.

Ich persönlich vermute, dass das Gehirn unter anderem verschiedene Szenarien im Traum durchspielt, die dir passieren könnten. Anhand deiner Reaktion entscheidet es dann, ob die Situation wahrscheinlich ist und ob man das im Wachleben wiederholen sollte und könnte.

Es passt zwar nicht so 100%ig zum Thema, aber immerhin ähnlich:

http://en.wikipedia.org/wiki/Dream#Dreams_of_absent-minded_transgression

Dreams of absent-minded transgression (DAMT) are dreams wherein the dreamer absentmindedly performs an action that he or she has been trying to stop (one classic example is of a quitting smoker having dreams of lighting a cigarette). Subjects who have had DAMT have reported waking with intense feelings of guilt. One study found a positive association between having these dreams and successfully stopping the behavior

D.h: wenn du im Traum deinen Freund betrügst, dann wirst du es im Wachleben wahrscheinlich nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht unbedingt, wir verarbeiten in unseren Träumen meist erlebtes, unser Kopf bringt dabei so einiges durcheinander. Lass dich nicht allzusehr von so etwas verwirren, so etwas kann schon einmal vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Träume sind Sachen, mit denen man sich im Unterbewusstsein beschäftigt und sie dann im Traum verarbeitet. Heißt nicht, dass du ihn nicht liebst, heißt, dass du im unterbewusstsein über eure Beziehung nachdenkst. Also ich nehm mal ein Beispiel : Es gibt einige Leute, die haben Vergewaltigungsträume. Deswgen sind sie aber keine Vergewaltiger, sondern machen sich im Unterbewusstsein gedanken drüber. Und das steht auch dafür (laut einiger leute) für einen Wandel im leben. Also: Beende die Beziehung nicht wegen den Träumen. Komische Träume sind normal und hat jeder! beende sie nur, wenn du keine zukunft siehst und ihn nicht mehr liebst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Anzeichen das du eine normal ausgeprägte Libido hast. Da du aber eine Frau bist find ich es schon komisch nach so kurzer Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also tasächlich verstehe ich den Sinn der Frage nicht so ganz und in wie fern die Träume damit in Verbindung kommen.

Falls die Träume unangenehm werden oder wenigstens den Sinn von Träumen erfahren möchte - falls einer existiert (nach meiner Meinung existiert aber ein "Sinn" in Trübträumen so gut wie überhaupt nicht...), sollte man eher den Traum kontrollieren bzw. innere Konflikte so vielleicht lösen:

http://www.gutefrage.net/tipp/wie-wir-unsere-traeumen-kontrollieren-koennen---kurzer-einblick

Und man träumt doch immer davon was einem zur Zeit beschäftigt. Da könnte es doch sein, dass ich sagen wir mal eine Auszeit brauche, oder?

Das kann man so nicht sagen. Man träumt NICHT IMMER an das an was man beschäftigt ist.

Träume sind auch eher pendatisch gesehen Psychosen (Halluzinationen, Wahnvorstellungen, Verrücktheit, etc.) weshalb sie auch keine große Aussagekraft besitzen oder sogar das Gegenteil aussagen, was sie eigentlich darstellen. etc.

insofern hilft eher Reden in der Wachwelt, statt in der Traumwelt!

m.f..g .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du selber entscheiden.

Die Träume sind mit dem Unterbewusstsein verbunden, also es muss nicht unbedingt etwas gegenwärtiges sein, das du träumst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch aus einer Lapalie keine Affäre! Du suchst eben Mittel und Wege dich anzutörnen. Was denkst du, wie oft geile knackige Frauenär-sche vor dem geistigen Auge deines Freundes vorbei triften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei deinem nicknamen ergibt die frage einen sinn -- wünsche dir viel freude bei den antworten, sehe quasie vor meinem geistigen auge wie du dich biegst vor lachen -- haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haha04
20.08.2012, 19:56

als ich mich hier angemeltet habe, hab ich mir weniger Gedanken über den Namen gemacht als um meine Fragen. meine Frage war auch nicht, wie findet ihr meinen Nicknamen sondern wer kann mir helfen. Mag sein dass er ziehmlich unseriös ist, aber darum gehts nicht (:

0

Was möchtest Du wissen?