Ich suche nach Resteverwertung für Popcorn

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau mal:

Snack süß: Popcorn badet in Schokolade

150 gr. Zartbitterschokolade 0.5 TL Zimt 250 gr. Popcorn Mais süß

Rezept Zubereitung Snack süß: Popcorn badet in Schokolade 1 Über einem Wasserbad die Schokolade unter ständigem Rühren in einer Metallschale schmelzen lassen. Den Zimt zugeben und danach noch 1 EL Öl einrühren - so bekommt die Schokolade später einen schönen glänzenden Schmelz. 2 Nun das Popcorn zu der Schokolade geben und vorsichtig vermischen. Auf Backpapier kleine Popcorn-Schokopralinen geben und mindestens 2 Stunden beiseite stellen, bis die Schokolade wieder fest ist. Danach in Schalen oder auch in Pralinenschachteln umfüllen. 3 Das ist eine kleine leckere Süßigkeit - hausgemachte Pralinen, wer hat das schon. Eignet sich auch gut als Mitbringsel für einen Besuch. 4 Popcorn selbst gemacht: Maiskörner in einen Topf mit etwas Öl geben und langsam erhitzen. Wenn der Mais anfängt aufzuplatzen, den Topf zudecken. Nach etwa 3 Min. ist das Popcorn fertig.

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.kochbar.de/rezept/53436/Snack-suess-Popcorn-badet-in-Schokolade.html

Du kannst auch einfach Schokolade auflösen und über die Popcorn geben und vermischen, trocknen lassen, fertig...gutes Gelingen :-)

0
@Pummelweib

Du kannst das Popcorn auch in einer Küchenmaschine zerkleinern und als Panade benutzen, oder als Kuchen-Verzierung nehmen...gutes Gelingen :-)

0
@Pummelweib

...oder einfach auf ein geöltes Blech geben, geschmolzene Schokolade darüber geben (oder vorher vermengen), trocknen lassen und dann zerbrechen...gutes Gelingen :-)

0
@Pummelweib

...oder mit buntem Zuckerguss übergießen und trocknen lassen, genießen oder Kuchen oder Stückchen damit verzieren...gutes Gelingen :-)

0
@Pummelweib

...ich habe gerade noch etwas für dich entdeckt, schau mal:

Der Popcorn-Cookie ist der Popstar unter unseren Kreationen. Frech und wild schmückt das selbst gemachte karamellisierte Popcorn selbstbewusst den feinen Teig und präsentiert sich in voller Pracht. Ein echter Künstler, der einfach extrem gut schmeckt.

Zutaten für ca. 16 Cookies je 40 g

Für das Popcorn: - 65 g Popcornmais - 20 g weißer Zucker

Für den Teig: - 125 g Butter - 85 g brauner Zucker - 10 g Ahornsirup - 1 Prise Meersalz - 1 Prise Vanille - 1 Ei (Größe M) - 165 g Weizenmehl - 1 Prise Backpulver

Zubereitung

  1. Bevor mit dem Backen begonnen werden kann, gilt es das Popcorn zuzubereiten. Dafür den Popcornmais in einer Pfanne mit Deckel und etwas Öl aufpoppen lassen. Vorsicht: Popcorn brennt schnell an, deshalb die Pfanne stetig schwenken und nicht zu heiß werden lassen. Anschließend den Zucker drüberstreuen und noch einmal über der heißen Flamme leicht karamellisieren lassen. So haftet der Zucker besser am Popcorn.

  2. Alle Zutaten abwiegen und in Schälchen bereithalten. Den Backofen mit Blech auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

  3. Butter mit braunem Zucker, Ahornsirup sowie Vanille und Meersalz verrühren. Sobald diese Zutaten gut vermengt sind, das Ei vom glücklichen Huhn hinzugeben und alles schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen und nach und nach in die Butter-Zucker-Ei-Masse sieben.

  4. Nun gilt es, das frische Popcorn per Hand oder mit einem Löffel in den Teig einzukneten. Dabei ist etwas Vorsicht ist geboten, damit das Popcorn nicht beschädigt wird.

  5. Jeweils einen stark gehäuften Esslöffel Teig zu einer Kugel formen, aufs Blech legen und, besonders an den Rändern, leicht flach drücken, evtl. mit Hilfe eines angefeuchteten Löffels. Die Cookies sind bereits vor dem Backen sehr voluminös. Jedoch verändern sie während des Backens kaum noch ihre Größe. Bei 180°C im unteren Drittel des Ofens für ca. 10-12 Minuten backen. Nach dem Backen die Cookies noch 10 Minuten auskühlen lassen. Gleich probieren, dann ist das Popcorn noch richtig kross.

Gutes Gelingen :-)

Quelle: https://www.kindsstoff.de/content_de/knusperkekse-fur-krumelmonster

0
@Pummelweib

Das sieht ja lecker aus! Das werde ich gleich heute ausprobieren ;) Glaubst du ich kann das Ei auch durch Ei-Ersatzpulver ersetzen?

0
@scheissverein

Ja klar kannst du das Ei durch Ei-Ersatzpulver austauschen zwinker....viel Freude beim ausprobieren .-)

0
@Pummelweib

Danke für das Rezept! Ich habe sie neulich ausprobier und sie waren sehr sehr lecker.. Das werde ich ab sofort immer machen, wenn Popcorn über ist ;)

0

ist gut als polstermaterial für den versand zerbrechlicher gegenstände geeignet: der empfänger kann das zeug dann in den kompost geben.

Weis nicht ob es schmeckt ist nur so ein Blitz - Gedanke von mir vielleicht mit Milch zum Frühstück. Versuch mal das Popcorn mit Schokoguß zu vermengen müßte dann so schmecken wie die Sunrise aus Aldi und Co.

hab grad sunrice gegessen. aber puffreis is anders wie popcorn.

0
@Manashiro

Ja weiß ich schon, aber man kann es ja mal ausprobieren wie es schmeckt.

0
@Manashiro

Es gibt von Milka und anderen Firmen schon Popcorn-Schokosnacks. Schmecken tut es auf jeden Fall.

0

wie wärs wenn du es in einnen kissenbezug steckst? hast ein massagekissen dann oder mach dir einen sitzsack draus wenn du viel popcorn machst, schlecht werden die dinger ja nicht

Was möchtest Du wissen?