Wie könnte man Kartoffelklöße vom Vortag verwerten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo sumatra,also ich schneide die Kartoffelklöße in Scheiben und brate diese dann schön knusprig in der Bratpfanne. Schmeckt wirklich prima. Kann man sogar ohne irgenwelche Zutaten essen. Wers aber nicht so trocken mag, kann ja noch Soße dazu geben. Àlso, Du kannst diese ganz normal als warmes Essen mit Gemüse und evtl. Fleisch essen.Oder Du frierst sie ein und bereitest Dir diese später zu. In der Mikrowelle kannst Du die Klöße auch mit etwas Wasser erwärmen. Sie sind dann aber nicht so schön locker. Guten Appetit von hartzerroller

Ich esse Klöße sehr oft da ich sie einfach liebe und damit in Sachsen quasi aufgewachsen bin ☺️

Wenn ich Klöße vom Vortag Übrig habe und sie ungefähr nochmal so essen mag wie am ersten Tag dann mache ich es wie folgt :

Wenn an dem Tag als ich die Klöße frisch gekocht habe, welche übrig bleiben dann lege ich die Klöße in eine Schüssel mit kaltem Wasser und sehe zu dass sie komplett mit Wasser bedeckt sind. Ohne Wasser trocknen sie aus. Ich stelle sie in den Kühlschrank.

Am nächsten Tag erhitze ich einen Topf mit etwas Salz und Wasser. Wenn es kocht lege ich die Klöße hinein und stelle dann die Flamme klein. Dann lass ich sie ca 10 - 13 Minuten (je nach Größe) in dem heißen Wasser bei mittlerer Flamme. Das Wasser sollte nicht unbedingt richtig kochen aber schon sehr heiß sein.

Dann kann man die Klöße wieder in der Qualität essen wie am Vortag auch.

Diese Methode ist ganz praktisch wenn man vielleicht sogar noch Fleisch und Gemüse übrig hat.

Die zweite Möglichkeit ist es die Klöße am Tag als man sie gekocht hat, ebenfalls in kaltes Wasser zu legen und am Tag darauf, raus nehmen, in Stücke schneiden und in einer sauberen Pfanne mit ausgelassener guter Butter zu braten. Die Klöße müssen nicht dunkel werden sondern Hauptsache den Geschmack der Butter annehmen und leichte Farbe bekommen.

Man kann sie dann so essen, schmeckt aber auch super mit Fleisch, zB Kassler und Sauerkraut oder Schwarzwurzel.

Ich mache meine Klöße immer selbst, oder kaufe den Henglein Teig oder Pulver zum anrühren.

Da funktioniert das auf jeden Fall.

Ich weiß allerdings nicht ob meine Methode bei Klößen im Kochbeutel funktioniert. (Nutzen mache ja auch)

Mir persönlich schmecken die allerdings nicht.

Guten Appetit 😇

Wir machen immer ein paar Klöße mehr als gebraucht wird. Rausgebraten mit Ei sind sie eine Delikatesse! Wenn Bratenreste da sind können sie mit gebraten werde. Ich geb auch immer etwas Kümmel dazu! Schmeckt wunderbar!

Was kann man spontan in Kombination mit Klößen essen?

Ich wollte eigentlich gerade Gulasch mit Klößen essen. Aber mein Bruder hat das Gulasch gegessen. Jetzt habe ich nur nocb Klöße hier. Habt ihr eine Idee was ich mit den Klößen essen könnte?

...zur Frage

Kann man Kartoffelschalen noch benutzen, um eine Gemüsebrühe zu kochen?

Hey User,

wollte fragen, ob man Kartoffelschalen weiter verwerten könnte und damit z.B. eine Gemüsebrühe machen kann - also kochen kann?

Danke vorab!

...zur Frage

Essen in Kantinen

Hallo,

ich hab da mal ne Frage, denn ich kann die Antwort leider so nicht im Internet finden wie ich sie benötige. Und zwar haben wir bei uns auf Arbeit eine Kantine in der wir regelmäßig zu Mittag essen. Es ist nur leider so dass das Essen oft sehr zu wünschen übrig lässt und wir den Eindruck haben das auch mal das Essen vom Vortag nur etwas "aufgehübscht" wird.

Ist das erlaubt Essen vom Vortag wieder zu verkaufen?

Vielen Dank für eure Antworten.

LG

...zur Frage

Habt ihr eine Idee, was ich aus übrig gebliebenen Lebkuchen und/oder Spekulatius machen kann?

Ich habe noch haufenweise Lebkuchen über. Diese können wir alle niemals essen. Spekulatius habe ich auch noch. Wenn ich in Google Lebkuchenrezepte eingebe, kommen meisten Rezepte raus, wie ich selber Lebkuchen backe. Das brauche ich ja nicht mehr. Habt ihr Ideen, wie ich diese verwerten kann? Und ja, ich kann sie auch außerhalb Weihnachten essen ;)
Über hilfreiche Antworten und Rezepte freue ich mich sehr. LG

...zur Frage

Lasagne mit Hackfleisch von gestern heute noch Essen?

Hallo ich habe gestern Lasagne mit letze Woche eingefrorenen Hackfleisch(Ablaufdatum war 29.03.) gemacht. Sie hat noch geschmeckt. Es sind noch Reste übrig geblieben die wir in den Kühlschrank gestellt haben. Kann ich das heute noch essen oder eher wegschmeißen?

...zur Frage

Alte Jeans verwerten, aber wie?

Hat jemand eine Idee, wie man alte Jeans verwerten könnte? Ich hab ein paar davon, die zum Wegwerfen eigentlich zu schade sind. Außerdem würde ich mich gern mal wieder kreativ betätigen. Wäre toll, wenn jemand einen Tipp hätte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?