Welches Hackfleischgericht lässt sich gut einfrieren bzw aufwärmen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da gibt es einiges, schau mal: 

- Frikadellen

- Cevapcici

- Hackbraten

- Chilli Con Carne

- Suppe/Eintopf mit Hackfleisch

- Auflauf

- Pizza

- Hackfleisch im Blätterteig

- Lasagne

- Quiche

- U.s.w.

Hier findest du Rezepte: https://www.gutefrage.net/frage/welches-hackfleischgericht-laesst-sich-gut-einfrieren-bzw-aufwaermen?foundIn=my_stream

LG Pummelweib :-)

Vielen Dank für deine tolle Antwort :-)

0
@Tascha431

Bitte...freut mich, wenn es hilfreich für dich war *supi*...LG Pummelweib :-)

0

Falls du irgendwann mal wieder in dieser Situation sein solltest und richtig Lust auf Nudeln und Bolognese hast dafür aber kein Herd parat steht, kann dir nur mal die Micro Plus von Tupper ans Herz legen. Das ist eine kleine Box in der du die Nudeln einlegen kannst und dann sind die Ruck Zuck fertig aus der Mikrowelle. Soße dazu und genießen. Auch ganz gut wenn es einfach mal schnell gehen soll. ;-)

Das habe ich noch nie gehört, werde ich mir aber direkt mal anschauen, vielen Dank :-)

0

Frikadellen lassen sich prima einfrieren - mach ich auch. Dazu kannst Du Kartoffelsalat kaufen.

Du kannst aber auch Nudeln vorkochen und diese einfrieren - dann klappts auch mit der Soße.

Das wusste ich gar nicht, dass sich Nudeln einfrieren lassen... Friere ich die dann alleine ein oder mit der Sauce zusammen? Die Frikadellen einzufrieren wäre auch keine schlechte Idee, wobei ich eher zu den Nudeln tendieren würde ;-) Danke auf jeden Fall schonmal für deine Antwort!

0
@Tascha431

Gern geschehen.

Ja, Nudeln lassen sich einfrieren. Ich würde sie ohne Soße einfrieren - dann kannst Du Nudeln auch anderweitig verwenden - z. B. mal mit Pilzsoße.

Ich hab das auch nur durch Zufall rausgefunden. Früher habe ich für 4 Leute gekocht, heute koche ich nur noch für 2. Da immer die richtigen Mengen zu kochen, fällt mir nach einigen Jahren immer noch schwer ;) Und aus dem Grund hab ich das mal probiert - und es hat geklappt.

Möglicherweise musst Du nach dem Erwärmen nachwürzen - aber das sollte das geringste Problem sei.

0

Kann ich einmal aufgetautes Fleisch wieder bedenkenlos einfrieren?

Habe heute gefrorenes Hackfleisch aufgetaut (NICHT in der Mikrowelle). Da ich nicht so viel brauche, würde ich es gerne einfrieren. Kann ich das machen, ohne dass es schlecht ist, oder muss ich es wegschmeißen?

...zur Frage

Kann man durchgebratenes Hackfleisch nach einem Tag im Kühlschrank noch einfrieren?

Habe gestern Abend für heute vorgekocht mit Hackfleisch, schaffe es jedoch heute und in den nächsten Tagen nichtmehr es zu essen. Das essen lag den ganzen Tag im Kühlschrank, kann ich es jetzt noch einfrieren?

...zur Frage

Wie lange kann man Gemüsefrikadellen (roh) einfrieren?

Hi,
hab vor 3 Wochen verschiedene Gemüsesorten gehechselt und mit Ei und Paniermehl zu "Frikadellenmasse" verarbeitet! Die Hälfte wurde gemacht, die andere Hälfte der Rohmasse eingefroren. Würde sie heute gerne machen? Ist das bedenklich oder ok?

Ich frage, weil ich ja Ei mit verarbeitet und eingefroren habe! (Sorry, kenne mich überhaupt nicht aus!)

...zur Frage

gekochte nudeln mit soße eingefroren wie lange in der mikrowelle auftauen lassen?

habe nudeln mit soße eingefroren und hab keine erfahrung mit auftauen in der mikrowelle...weiß jmd wie lange man eine portion auftauen muss?

...zur Frage

Ist Gefrierbrand auf Hackfleisch schädlich?

Hey,

ich habe letztens im TV einen Beitrag über Hackfleisch gesehen, wo u.A. gesagt wurde, man dürfe abgepacktes Hackfleisch aus dem Discounter nicht in der Umverpackung einfrieren, da auf dem Fleisch sonst Gefrierbrand entsteht und das Fleisch so ungenießbar wird. Auf einer anderen Seite im Internet wurde mir gesagt, ich solle die betreffende Stelle einfach weg schneiden.

Hä??? Gefrierbrand ist doch nichts anderes als gefrorenes Wasser oder? Was soll daran schädlich sein? Das verdampft doch beim kochen.

Ich habe ehrlich gesagt keine Lust darauf, das Hackfleisch jedes mal vor dem Einfrieren aus der Packung zu nehmen und in einen Gefrierbeutel zu tun, nur um noch mehr Müll zu produzieren.

Kann mich mal jemand aufklären? Ich blicke bei dieser Wissenschaft echt nicht durch.

Danke im voraus

Benedikt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?