ich muss ein Lebenslauf schreiben was für hobbys passen ambesten?

8 Antworten

Hobbies gehören  - als Beiwerk - nur in ein Bewerbungsschreiben, und auch nur dann, wenn sie in Richtung des JOBS gehen und Talente andeuten...

Hausaufgaben mit Excel und Word ( sponsored by GF-Usern...) sind noch lange nicht mit "professionell" zu vergleichen.

Hobbies gehören NICHT in einen tabellarischen Lebenslauf (NOBELPREIS für "kritisches Um-die Ecke-Fragen" von 2015 könnte bescheiden erwähnt werden, als geistige Leistung     ;-)    )   

Ich würde schreiben "An Autos basteln". Ich war nie derjenige der ne pikanständig formulierte Bewerbung geschrieben hat und seien wir ehrlich, heutzutage, sticht man doch nicht mehr aus der Masse heraus, weil das Arbeitsamt allen Arbeitslosen die selben Bewerbungstipps gibt. Das mache ich lieber selber, dann klappts auch (; Also "An Autos basteln" .

Hobbys kannst du im Lebenslauf ganz weglassen. Wenn es etwas mit der Stelle, bei der du dich bewirbst zu tun hat, kannst du das natürlich trotzdem reinschreiben. Bei deinem Hobby also z.B. bei der Bewerbung zum Automechaniker, etc.

Was soll ich im Lebenslauf bei Interessen schreiben?

Hallo,

ich schreibe gerade einen Lebenslauf für eine Bewerbung als Mechatroniker(Ausbildung) und stehe hier vor einem Rätsel.

Unzwar weiß ich beim besten Willen nicht was ich unter dem Punkt Interessen schreiben soll. Hobbys und Engagement hab ich weggelassen da ich keine Hobbys habe die Nennenswert sind und Engagement hätte ich was ist aber paar Jahre her und passt nicht wirklich zum Beruf.

Unter dem Punkt Interessen hab ich bisher nur Computertechnologie da ich mich für die Hardware interessiere und selber an meinem Rechner rumwerkel, Komponente austausche oder auf Fehlersuche gehe wen was nicht so funktioniert wie es soll. Klar hab ich noch andere Interessen z.b. Autos, Frauen oder allgemein alles was mit Technik zutuen hat etc. Nur ist das alles nicht erwähnenswert oder schwer so zu verpacken das es sich ''Gut'' anhört.

Aber wegen einem einzigen Punkt das ich ''Interessen'' auch gleich weglassen. Ich befinde ich mich grade in einer Zwickmühle, hat wer Tipps für mich oder wie würdet ihr es machen ?

Was dazu erfinden möchte ich nicht (nochmal) machen. Ging schon einmal schief als ich Elektronik und Informatik dazu geschrieben hab nur weil es zum Beruf gepasst hat.

MFG

Gernd

...zur Frage

Hobbys im Lebenslauf richtig schreiben

Hey Leute,

ich würde mal gerne wissen was ich unter Hobbys im Lebenslauf schreiben darf und was nicht?

Also ich sitze viel am PC und unternehme viel mit freunden -- was meint ihr wie sollte ich das formulieren das es gut rüber kommt

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Hobbies in Lebenslauf schreiben?

Sollte man heutzutage noch seine Hobbys in den Lebenslauf schreiben oder sind sie unwichtig?

...zur Frage

Lebenslauf, Hobbys?

Muss man Hobbys mit in den Lebenslauf schreiben ? Wenn ja, was schreibt man rein? Joggen? Mit anderen was unternehmen? Danke im vorraus! :)

...zur Frage

Muss ich im Bewerbungsschreiben angeben, dass ich keine Hobbys habe?

Undzwar muss ich eine Bewerbung schreiben, dazu auch ein Lebenslauf und ich habe keine wirklichen Hobbys 😅 Was könnt ich schreiben bzw hat jemand Erfahrung ?

...zur Frage

Lebenslauf,Hobbys und Interessen

Hallo ich bin grade dabei mich zu bewerben (lebenslauf schreiben) und ich hätte eine fragen was ich in die Spalte Hobbys und Interessen schreiben sol bzw. wie ich es formulieren soll. Also ich sitze recht viel vorm PC und Interessiere ich halt für den PC weiß viel über den PC hardware und Software...ich spiele aber auch Videospiele (glaub nicht das das in einen Lebenslauf gehört)...... Könnte mir einer sagen wie ich das dahin schreiben soll ?

PS: Bewerbe mich als IT-System Elektroniker und Fachinformatiker für Softwareentwicklung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?