Ich kann meiner Freundin nicht mehr vertrauen?

5 Antworten

Nö, definitiv nicht.

Also vom Verlauf her vor nem halben Jahr habt ihr euch kennen gelernt, da habt ihr euch noch alles erlaubt.

Sie ist hin und hergerissen zwischen naja, verschiedenen Charakterschwächen. Auf der einen Seite so und dann wieder so. Ihr habt euch daran jdf in dem halben Jahr schnell hoch geschaukelt.

Also Freiheiten gewähren aber selber führen, dann Vertrauen verlangen, aber sie hat auch versucht dir zu vertrauen.

Dann hattest du wohl auf das Theater keinen Bock mehr und hast dich deswegen soweit verändert, dass du nicht mehr weg bist.

Wenn sie schon versucht nett zu sein, obwohl sie wegen irgendwas sauer ist. Da entstehen noch mehr Streitigkeiten, die man nich nachvollziehen kann.

Du beweist ihr jetzt, dass du sie liebst und auf der anderen Seite bist du traurig darüber. Das wird wohl auch weiter schwanken und mehr in die Extreme.

Vielleicht hasst sie sich, dich oder irgendwas.

Jedenfalls wenn sie schon so probleme hat, ist es kein Wunder wenn sie sich aus Provokation oder um Aufmerksamkeit von dir und dem zu bekommen mit einem trifft.

Außer wenn sie dir ihr vertrauen beweisen will, wird sie möglicherweis, wenn sie so emotionale Probleme hat und das dann auch schonmal angekündigt hat, auch nicht von dem weg gehen bevor da nich irgendwas gelaufen ist.

Und das andere, wenn sie dich schon damit provoziert, dann kannst du das alles eigentlich vergessen. Das Vertrauen kann ma nicht mehr aufbauen und die Liebe nicht beweisen und die Streitigkeiten auch nich mehr.

Naja. Wahrscheinlich wirst du richtig liegen mit deinen Gedanken.

Der einzige Rat den ich dir da geben kann, sie machen lassen was sie will, aber selbst tun was du willst. Es gibt eigentlich Grenzen in einer Beziehung.

Ich würde da weiter machen, wo ich vor nehm halben Jahr oder Jahr aufgehört hab.

Hey,

Wenn du deine Freundin liebst und sie dich liebt, ist es das auch wert.

Wenn du aber einfach keinen Sinn mehr in der Beziehung siehst, beende die Beziehung auch.

Ich kann die Situation nicht im Mindesten beurteilen, aber es hört sich für mich an als würde es von euch beiden aus zu wenig Vertrauen geben.

Rede dich doch mal mit deiner Freundin aus, egal ob du nachher doch Schluss machst oder nicht. Es lohnt sich eigentlich immer mal miteinander zu reden.

Am Anfang war mein Vertrauen immer 100% da. Jedoch durch diese streitigkeiten und mit solchen Aussagen die sie brachte, zweifel ich langsam dran. Obwohl nicht mal ein Beweis da ist.

0

Meine persönliche Meinung: Ich denke nicht, dass es mit euch gut funktionieren wird, da ihr beide scheinbar eine ander Auffassung von vertrauen habt und das auf dauer eúrer Beziehung nur schaden kann. Allein schon dass sie dir nicht mal sagt mit wem sie weggeht ist für mich schon ein grund misstrauisch zu werden, denn ich persönlich mag es nicht wenn mein Partner mir soetwas vorenthält.

Ich gehöre auch eher zur misstrauisschen Sorte und verschenke mein vertrauen auch nicht so leicht, aber was deine Freundin da mit dir abzieht würde mir im traum nicht einfallen! Nachrichten zu lesen, Fotos durchstöbern, Heimlichtuereien - das klingt für mich nach Polizeiarbeit und nicht nach Beziehung.

Ich an deiner Stelle würde mich mal mit ihr zusammensetzen und sie fragen, ob sie mit eurer Beziehung wie sie jetzt ist, zufrieden ist und ob sie denkt dass es richtig ist dich so zu kontrollieren. Meiner Meinung nach ist das echt unmöglich!

Und was du das schilderst mit dem mal nett und mal böse finde ich auch irgendwie seltsam, für mich würde das heißen dass sie zwei gesichter hat un´d für gewöhnlich halte ich mich von solchen Menschen fern, denn ganz im ernst: Woher soll man bitte wissen was ihr echtes gesicht ist?!

Gut, ich kenne deine Freundin nicht und sicher hat sie auch gute Seiten, aber ganz ehrlich HuiPeng, meinst du nicht, dass du etwas besseres verdienst? Ich finde du solltest damit abschließen und eine richtige Beziehung führen, mit einer Person die dich behandelt, wie man einen menchen behandelt den man liebt - nämlich vernünftig, liebevoll und auf einer gestärkten Vertrauensbasis.

Hoffe ich konnte dir helfen! Liebe Grüße und alles Liebe :) McFlauschi

Was möchtest Du wissen?