Ich Hasse meine Locken! Wie weden sie Definierter?

...komplette Frage anzeigen Wie bekomme ich das so hin ? - (Haare, Tipps, Locken)

7 Antworten

Mit einem hochwertigen Glätteisen und entsprechender Haarpflege geht es schon. Das sollte man aber nicht zu oft machen.

Ansonsten sehen Naturlocken auch schön aus, wenn Du einzelne Strähnen mit dem Schwarzkopp Chaos Stylingcreme (blau, wie Kaugummi) betonst.

Hey ich habe auch schon alles ausprobiert. Ich habe so schlimme krause blonde locken und sooo dicke haare gehabt dass die frisöre immer ihre freunde dazugeholt und bilder gemacht haben und so... Chemische glättung vom afro shop hat nix gebracht. 3 faches ausdünnen auch nicht. Inzwischen hab ichs raus. Nach dem duschen (benutze nurnoch shampoo, meine haare sind zu dick ich bekomme kur und so nicht ausgewaschen richtig) mache ich inzwischen kokosöl rein bzw vorher auch normales öl für die haare vom edeka einfach oder frisör, finde aber kokosöl am besten. wenn das öl in den längen drin ist kämme ich die haare so nass wie möglich und dann knete ich den bales lockenschaum rein. Danach einfach trocknen lassen. Klar seh ich damit nicht aus wie frisch aus der maske aber es ist definiert und sieht gepflegt aus im gegensatz zu vorhet. Auch über nacht hält der schaum noch gut und wenn ein paar haare danach noch ein eigenleben entwickeln einfach ein tröpchen gel mit wasser in den handflächen verreiben und haare damit sanft runterdrücken. Ich hoffr es hilft auch wenns lang zu lesen ist :P Brauchte lange das alles rauszufinden :D

mach dir wenn deine haare nass sind einen zopf und dann wickel den so das ein dutt entsteht dann trocknen lassen und dann hast du so locken

das ist quatsch wenn die ne starke krause hat hilft ein dutt da nicht weil das unterhaar zu kraus ist und dann beim öffnen nach kurzer zeit wieder aufpludert und die dann aussieht wie hagrid

0

hatte lange das selbe problem wenn ich sie morgens wasche wären sie bis nachmittags nass und das geht ja nicht, aber wenn du sie abends wäschst dann kämm sie nach dem waschen nicht mehr wenn sie trocken sind sonder nur unter der dusche wenn du die spülung benutzt und tue dann ins noch nasse haar schaumfestiger föhne die haare kopfüber für wunderbar voluminöse locken und dann binde dir die haare wenn sie trocken sind und du ins bett gehst oben auf dem kopf locker zusammen das es nicht weh tut oder doe locken zermatsche, dass du die haare aber bei schlafen auch nicht verfiltzst und wenn die trocken sind wie gesagt keinen falls mehr kämmen, das macht nämlich locken die aussehen wie schamhaar

ok Danke.. Ich werde es mal so versuchen :) gucken was es was bringt.

0
@ZivaUndTony

wenn du noch mehr hilfe zu thema locken brauchst dann meld dich ruhig bei mir ich bin mit dem problem bestens vertraut

0
@deinemuddajaja

Also ich habe das mal gemacht...... ouh man.. also ich kann gar nicht sagen wie das aussieht... weil dann sind nur unten locken.. aber was für welche.. das geht gar nicht ^^ ... und sooooooooo vieeeeel volumen.... wie ich das hasse! ...

0

Damit eine Miley Cyrus sich so fotografieren lässt, sitzt sie sicher 3-4 Stunden bei ihrem Hair-Stylisten. Evtl. bringt es etwas, wenn du sie morgens, nach dem Kämmen mit einem grobzinkigen Kamm, mit feuchten Fingern und etwas Schaumfestiger durchknetest.

wasche die haare abends und drehe dann immer einge straehen ein(so fingerdicke straehnen,) die verzwirbelest du und schliesst es mit einem haargummi.. oder mache eine dicken zopf...

die locken haben dann eine richtung, wenn du sie morgens befreist und nur locker ausschuettelst

ansonsten hilft nur hochstecken oder so

ich habe meine kraushaare kurzgeschnitten :( weil es mich so nervte......

ICH WÜRDE FÜR SOLCHE LOCKEN WIE AUF DEM BILD MORDEN!!!!!!!!!!!!

Was möchtest Du wissen?