Ich fühle mich unschön neben meiner Freundin?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

  • Schönheit und Attraktivität sind zwei verschiedene Dinge. Du kannst ein wunderschönes Gesicht und eine tolle Figur haben, aber aufgrund von Dreads und Kleidung trotzdem für die Mehrheit nicht attraktiv sein. Kleidung, Ausstrahlung, Aufmachung, Schmuck, Makeup tragen eben sehr viel dau bei, wie man von anderen wahrgenommen wird. Und seien wir ehrlich: Die überwältigende Mehrheit findet Dreads und auffälligen Style eben nicht toll, sondern so etwas ist eher provokant und absichtlich unschön. Attraktiv finden das die allermeisten Männer halt nicht. Ist einfach so. 
  • Gib dich so, wie du sein möchtest -- gerade mit 20 ist es völlig OK sich auszuleben. Wenn du auf Dreads und auffällige Aufmachung stehst, dann ist das eben so und deine Freundin mag dich ja offensichtlich so wie du bist. Auf der anderen Seite muss man im Leben auch den Mut haben, sich zu verändern, sich weiterzuentwickeln, sich wirklich auszuleben und vielleicht bist du inzwischen an einem Punkt angelangt, an dem du dich selbst viel wohler, schöner und attraktiver finden würdest, wenn du dich mehr in Richtung allgemeiner Attraktivität kleiden würdest. 
  • Ich glaube, es könnte durchaus an der Zeit sein, mit den Dreads aufzuhören und dich weiblicher, attraktiver zu kleiden. Du möchtest offensichtlich auch bei anderen als Frau und als schön wahrgenommen werden und es wird Zeit, vielleicht auch diese Facette deiner Persönlichkeit auszuleben.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ändere Deine innere Einstellung! Du machst Dich selbst klein! Du machst Dein Empfinden für Dich selbst abhängig von anderen, die nur auf Äußerlichkeiten achten! Das ist schade. Vielleicht liegt es am Pubertäralter. Wenn man älter wird, weiß man, was man an sich und seiner inneren - positiven! - Einstellung hat, denn sobald es Falten gibt (und die gibt es für ALLE!) zählt die äußere Erscheinung nicht mehr ganz so dolle. Also ändere Deine Einstellung jetzt schon, indem Du DICH selbst magst: Das, was Du denkst, was Du sagst und wie Du Dich gibst. Du musst Dich keineswegs kleiner als jemand anders machen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unser Ego ist der wohl fragilste Teil in uns. Ständig brauchen wir Bestätigung und positives Feedback. Das geht fast allen Menschen so. 

Die eigene Meinung und die des Partners sollten dabei die wichtigsten sein. Wichtig ist, dass du dich selbst wohl fühlst und deinen Look, der zu dir passt gefunden hast. Wenn dann auch noch der Partner signalisiert, dich wunderschön zu finden - perfekt. Was willst du mehr. 

Das dich nicht ständig andere Menschen anflirten, ist logisch. Die Geschmäcker sind verschieden. Man kann nicht jedem gefallen. Und das muss man auch nicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum änderst du nicht deinen Style wenn du gut ankommen willst?

Andererseits könntest du auch zu dem stehen was du bist und dir solche dummen Gedanken einfach verbieten. Die können einem nämlich das Leben ziemlich schwer machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zolita
20.07.2017, 09:44

Na ja, mir gefällt mein Style so, ich habe schon einmal versucht mehr 'Standart' auszusehen aber das bin einfach nicht ich. Nur bin ich nicht gewohnt eine Freundin zu haben die so stark angeflirtet wird. Danke für die Antwort! :)

1

Du könntest deinen Style ändern. Musst du natürlich nicht - aber dann trägst du auch die von dir beklagten Folgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tanzella
20.07.2017, 09:45

Warum soll sie sich verbiegen? Ihr Style ist ja auch Ausdruck ihrer Persönlichkeit!

1

Hi, ihr seid einfach ganz unterschiedliche Frauentypen! Du solltest dich nicht so sehr mit ihr vergleichen! Sie mag dich wie du bist! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du älter und reifer wirst, stehst du da drüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das geht mit der zeit weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?