Zu hässlich für einen Freund :(?

15 Antworten

Du bist sehr unsicher, und das strahlst du natürlich aus.

Versuche erst mal dich selbst zu lieben. Denn wenn du dich schon nicht liebst, wie kannst du es dann von anderen erwarten?

das ist eine gute Sichtweise, ich versuche mich zu bessern!! :)

1

Wie endet jeder Film, in welchem sich der/die Hauptdarsteller zu hässlich findet? Ganz sicher nicht damit, dass er/sie plötzlich hübsch ist. Der Film endet immer damit, dass der Hauptdarsteller sich selbst akzeptiert wie er ist.

Klingt ein bisschen kitschig, aber es hat psychologische Hintergründe. Menschen finden selbstbewusste Menschen attraktiver. Wenn du dich selbst zu schlecht findest, bist du verunsichert und nicht selbstbewusst. Somit finden dich andere Leute nicht attraktiv. Ich sage nicht, dass du dich hübsch finden sollst, ich sage lediglich, dass du dich so akzeptieren musst wie du bist und dich nicht selbst schlechtreden darfst.

Den zweiten Fehler, den du vermutlich machst ist die Wahl der Jungen. Suche dir Jungen aus deinem sozialen Stand und nicht die Angesagtesten der Schule. Viele halten sich für zu schlecht, da sie zu guten hinterher eifern. Wenn du wirklich hässlich bist, such dir einen hässlichen Jungen. Die werden dich nicht einfach so abweisen. Dabei fällt mir auf, dass das auch eine Aussage in den meisten Filmen ist. Am Ende nehmen die immer lieber die nicht so beliebte Freundin/den nicht so beliebten Freund, als den, dem sie eigentlich hinterher geeifert sind.

ich arbeite dran, danke! :)

0

Ich habe sowas ähnliches erlebt. Das lag aber nicht an mir sondern ehrlich gesagt an mein mangelndes Selbstvertrauen. Ich habe das realisiert als mich ein Mädchen darauf angeaprochen hatte. Mir wurde klar das ich mich nicht wohl gefühlt hatte. Ich habe mich dann nicht nur äußerlich aber auch vom Charakter aus verändert. Ich fühle mich jetzt Pudelwohl und einen Freund habe ich jetzt auch. Versuche dich selbst du fragen ob du zufrieden mit dir bist. Wenn nicht dis nicht der Fall ist, spricht nichts dagegen sich zu verändern. Meine Freundin geht auch zum Fitnesscenter weil sie sich zu dick findet. Alles gute und hoffe du findest zu dir selbst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Darf ich wissen auf was genau du angesprochen wurdest

1

danke für deine Antwort! :) ich versuche meine Einstellung zu mir selbst zu ändern.

1

Hi!
Du bist ganz sicher nicht hässlich. Manchmal ist es einfach so. Du findest irgendwann den Menschen, der dich so liebt wie du bist, egal wie du aussiehst.
Es geht nicht jedem um das Äußere. Problem ist, viele Jungs heutzutage wollen irgendein Model mit großem Hintern, großen Brüsten und dicken Lippen, die ihr Make-Up immer perfekt tragen.
Aber nicht alle Jungs sind so.

dann hoffe ich, dass ich einen finden werde der nicht so denkt! dankefür deine antwort :)

0

Hey,

ob man einen Freund findet oder nicht hat NICHTS mit dem Aussehen zu tun, denn für jeden Topf gibt's eine passenden Deckel!

Allerdings sprichst du von 2 verschiedenen Dingen und du musst unterscheiden, was du willst:

Wenn es dir nur ums oberflächliche "angequatscht" werden geht, dann JA, das passiert meist Leuten, die äußerlich attraktiv sind, weil ein Fremder dich schließlich nicht kennt und ihm nichts anderes übrig bleibt, als auf dein Äußeres anzuspringen. Aber du sprichst ja eigentlich davon, dass du einen Freund finden willst und jemanden kennen lernen willst. Das funktioniert völlig anders und kommt nicht einfach dadurch zu stande, dass man im Einkaufszentrum von Typen angequatscht wird. Wie viele deiner Freundinnen führen denn eine liebevolle, ernsthafte und funktionierende Beziehung? Also die Frage ist: Willst du nur angemacht werden oder willst du einen Partner für eine Beziehung finden?

Wenn 1. auf dich zutrifft: das klingt jetzt zwar oberflächlich, aber so is es halt: kehre deine weiblichen Reize mehr heraus. Pass aber auf, dass das du es in deinem alter nicht übertreibst mit zu viel Farbe im Gesicht, zu tiefen Ausschnitten oder "nuttigen" Stiefeln etc.... Das wirkt dann verkleidet und etwas peinlich.Versuche mehr deine natürliche Schönheit hervor zu locken, trage die Haare offen, Decke kleine Unreinheiten mit etwas abdeckstift ab, trage Schmuck, der dir gefällt und Kleidung, in der du dich wohl fühlst und die ein bisschen was von dir "erahnen" lässt (ich sage hier bewusst nicht "zeigt" weil plumpes nackte haut zeigen lange nicht so reizvoll wirkt..)

Und dann gilt grundsätzlich: Warum sollen denn die Typen dich ansprechen? Du kannst das doch auch machen! Nichts wirkt attraktiver als eine selbstbewusst Frau, die weiß, was sie will (und was sie nicht will).

Und damit wären wir schon bei Punkt 2, denn falls der auf dich zutrifft, und du eher an einer echten Beziehung interessiert bist, dann gilt folgendes: Es spielt vor allem eine Rolle, wie du dich gibst, ob du offen bist und ehrliches Interesse daran hast, den anderen kennen zu lernen. Dafür brauchst du natürlich auch etwas Selbstbewusstsein und solltest auch Dinge über Dich preisgeben. Humor hilft übrigens in sehr vielen Situationen dabei, das Eis zu brechen und jemand anderen kennen zu lernen. Und vor allem: Lächeln! Männer/Jungs gehen viel eher auf dich zu, wenn du lächelst, anstatt auf den Boden zu schauen oder eine Schnute zu ziehen.

Mein Tipp ist, finde heraus was du willst und was deine körperlichen und charakterlichen Vorzüge sind. Dabei können dir deine Freundinnen oder andere Personen, die dir nahe stehen, sicher helfen. Lass Dich von jemandem, dem Du vertraust, ehrlich sagen, wie Du auf andere wirkst und was man da machen könnte. Wenn deine Freundinnen wirklich gute Freundinnen sind, dann werden sie dir zuhören und deine Bedenken ernst nehmen und dir helfen.

Viel Glück und glaub mir, hier draußen sind bestimmt auch jede Menge Jungs und Männer, denen es ähnlich geht und die sicher froh wären, wenn jemand wie du sie mal ansprichst. :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

danke für dein ausführliches Kommentar! :)

0

Was möchtest Du wissen?