Hyazinthen aus Topf nach Blüte in den Garten pflanzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst Du machen, beachte jedoch

  • vor dem Umsetzen sollten die Blätter eher schon gelb sein, d.h. die Pflanze hat ihre Lebensenergie in die Zwiebel zurückgezogen
  • die Zwiebel mit großer Vorsicht behandeln, damit sie nicht beschädigt wird
  • in richtige Tiefe einsetzen, ca 5 cm Erde drüber sollte passend sein
  • Pflanzstelle markieren, damit Du nicht im Mai die Kürbispflanze dorthinsetzen willst
  • keine Temperaturstürze. Also nicht von 20 Grad Zimmertemperatur auf 5 Grad im Garten, sondern langsam gewöhnen

Wenn du nicht zu lange wartest und das Verblühte abschneidest. Es gelingt nicht immer, aber oft. Ich mache das auch.

Die Blätter braucht die Zwiebel noch solange es geht, darüber holt sie sich Kraft.

Ja kannst du machen. Meine kommen jedes Jahr wieder

Kleine Nachfrage von mir, ist die Blüte dann auch so "satt" wie die vor getriebenen aus dem Vorjahr? Meine haben immer nur spärliche Blüten ausgebildet!

0
@Norina1603

Am Anfang waren die Blüten kleiner, aber sie werden von Jahr zu Jahr größer

0

Was möchtest Du wissen?