Wie Blumenzwiebeln von CANNA pflanzen?

...komplette Frage anzeigen Zwiebeln der Pflanze - (Garten, Pflanzen, Blumen)

3 Antworten

Das ist keine Zwiebel, sondern ein Rhizom. Du kannst das ausbringen, wenn es draußen frostsicher ist. Die Knolle wird sich schell vergrößern,kann passieren, daß du den Topf zerschlagen mußt, um sie überhaupt wieder rauszukriegen. Vortreiben macht wenig Sinn.

Ich hab keine Cannas mehr imTopf, die haben alle Töpfe gesprengt, verbeult oder ich hab sie im Herbst nicht rausgekriegt, ohne selbst den Topf zu zerstören.  Zerteilen kann man die dann nur noch mit ner Axt.

Wenn du vortreiben willst,muß der Topf wesentlich größer sein als die Knolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
anitari 31.03.2016, 12:13

Ich lasse meine Cannas seit einigen Jahren über Winter im Topf.

Das hat 2, ne 3, Vorteile.

1. Das mühsame Entfernen im Herbst aus dem Topf entfällt. Nur zurück schneiden, ab ins Winterquartier und fertig.

2. Geht das Entfernen im Frühjahr, wenn die Erde im Topf, fu...trocken ist viel leichter.

3. Sind die Cannas Mitte/Ende April schon recht weit.

Als ich noch Canna-Neuling war habe ich beim Ausgraben im Herbst die eine oder andere Grabegabel verbogen.

3
Bitterkraut 31.03.2016, 12:17
@anitari

Bei mir sind die Rhizome immerso riesig geworden, daß Plastiktöpfe machmal so verbeult waren, daß sie häßlich wurden und auch nicht mehr standfestwaren (Beule nach unten) und Keramik  oder Ton hats einach zerrissen. Vielleicht hätte ich nicht düngen dürfen..

 Da komm ich morgens auf die Terrasse und der Topf liegt in 2 oder 3 Teilen rum und das Rhizom steht nackt und frech da.

0

Du hättest bei der gelöschten Frage erwähnen sollen das Canna eine Blume und kein Gras ist;-)

Für den Garten ist es noch etwas zu früh. Warte noch etwa 3 Wochen.

Im Topf vorteiben kannst Du machen.

Cannas sind nicht winterhart. Sprich die mußt Du im Herbst ausgraben und, ähnlich wie Dahlien, einlagern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?