Hübsches mädchen aus der Nachbarschaft ansprechen aber wie?

7 Antworten

tja, es ist Sommer. Musst eben oft spazieren gehen. Irgendwann wird sie alleine im Garten sein. Da kannst Du ihr winken und sie in ein Gespräch verwickeln. Entweder über den Garten oder darüber, dass Gartenarbeit öd ist. Musst flexibel sein, was eher geht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – lebe in langjährig stabiler Beziehung

Sag einfach "Hi" und lächle, einfach so im vorbei gehen. Wenn ihr euch öffter seht, wird das Routine. Dann kannst su weiter schauen.

Ein kurzes, schmerzfreies "Hi" mehr nich

0

Wenn ihre Eltern dabei sind, würde ich sie nicht ansprechen bzw. freundlich zu allen wirken. Klingeln kann schief gehen, wenn ihr Freund oder Vater aufmacht.

Versuche sie mal anzusprechen, wenn sie alleine ist. Akzeptiere aber besser ein Nein, insbesondere kann sich ein Mädchen unwohl fühlen, wenn sie der eigene Nachbar bedrängt.

Alta nicht klingeln ! Wenn vati die Tür auf macht dann wars das für immer 🤣

sprech die draußen einfach an oder drück ihr einen Brief in die Hand wenn du sie siehst.

Aber nie nicht klingeln bei fremden das gibt autschn

Ich sehe sie ja kaum ich könnt aber öfter die Straße entlang laufen

0

Einfach sprechen.

Weniger denken "was wäre wenn", machen!

Das ist nicht das Problem ich sehe sie kaum soll ich einfach mal an der Straße bei ihrem Haus öfter laufen anstatt ein anderen Weg zu gehen

0

Was möchtest Du wissen?