Weil du 12 bist. 12-Jährigen sollte man weniger Geld anvertrauen.

...zur Antwort

Welche Blutwerte genau sind das? Hast du die Ergebnisse parat?

Du musst unbedingt zunehmen, das ist gefährliches Untergewicht, wovon du definitiv gesundheitliche Beeinträchtigungen spüren wirst. Bei Mangelernährung leidet so gut wie alles, Herz, Gehirn, Knochen, Nerven, Immunsystem.

...zur Antwort

Ja, Probleme mit der Verdauung kann ein Nebeneffekt von Magersucht sein. Versuch es mit magenfreundlicher Kost wie Zwieback und Möhren.

Bei Durchfall verliert man viele Nährstoffe, was das Ganze schlimmer macht.

...zur Antwort
Ungesund

Der BMI liegt so tief im gefährlichen Untergewicht, dass das wie eine Essstörung klingt. Dass du dich voll fühlst, ist eine Folge von Unterernährung und möglicherweise Magersucht.

Mit so einer Ernährung fehlen dir Nährstoffe, Vitamine, Mineralien etc. Besser wäre eine ausgewogene + paar kalorienreiche Extras.

Auf normales Essen habe ich keine Lust.

Daran musst du was ändern, weil du sonst kein normales Essverhalten entwickeln kannst. Sich ein Leben lang fast nur von Süßigkeiten zu ernähren kann nicht gut werden.

Nimm lieber Nussmus statt Nutella. Da sind wenigstens andere gute Stoffe drin und ist billiger.

...zur Antwort

Lass dir mit dem Verkauf Zeit und informiere dich richtig über den Wert, bevor du sonst vielleicht abgezogen wirst.

Such zum Beispiel nach deiner exakten Karte und die niedrigsten Preise auf cardmarket: https://www.cardmarket.com/de/Pokemon. Das wird mühselig, aber es geht ja schließlich um Geld.

...zur Antwort

Nein, da fehlen Kohlenhydrate, Fette und Proteine. Im Alter von 13 ist der Körper noch im Wachstum. Mit 36kg bei 1,60m Höhe und einer Essstörung wird dein Körper stattdessen leider verkümmern und attraktiv wird das später nicht. Ideal wären vielleicht 50kg.

...zur Antwort

Ja, du könntest erbrechen, wenn du zu viel isst. Was helfen kann, wäre auf energiereiche, nicht so voluminöse Speisen zu setzen (z. B. die mit reichlich Fett) oder über den Tag verteilt mehr zu essen (mehr Snacks zwischen den Hauptmahlzeiten).

...zur Antwort

Ja, ist er. Du bist nicht vertrauenswürdig und daher tut es ihm gut, wenn er sich von dir isoliert.

...zur Antwort

Du könntest einen Wecker und exakten Essensplan aufstellen und solche Speisen auswählen, die besonders gut sättigen wie Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte.

Mealprep würde Zeit sparen. Wenn sie dir fehlt, könntest du dich mit Tiefkühlgerichten von namhaften Herstellern im Angebot wie Bofrost und Frost begnügen.

...zur Antwort
Würdet ihr an meiner Stelle auch den Kontakt zu dieser Familie distanziert bzw. ganz sein lassen?

Hallo,

Würdet ihr an meiner Stelle auch den Kontakt zu dieser Familie distanziert bzw. ganz sein lassen? Oder würdet ihr trotz der Tochter den Kontakt pflegen?

Wie macht ihr das, wenn ihr eine Gruppe bzw. Familie kennenlernt und mit einer Person davon nicht klarkommt?

Ich hab bei meinem Einzug letztes Jahr neue Nachbarn kennengelernt: Eine Frau mit ihrem Sohn. Die Tochter ist ausgezogen, aber besucht die ab und zu. Mit der Mutter und dem Sohn hab ich mich gut verstanden. Wir haben öfters was unternommen. Es wirkte auch so, als würde die Mutter mich mit dem Sohn verkuppeln wollen. Das wollte ich nicht.

Dann wollte sie, dass ich ihre Tochter kennenlerne. Schon als die reinkam, hab ich gemerkt, dass das nicht meine neue beste Freundin wird. Die ist komplett anders als ich, vom Aussehen und vom Charakter: Sie ist dunkel, groß, stark übergewichtig und vom Charakter grob, laut und extrovertiert bzw. selbstbewusst. Aussehen ist mir egal.

Vor dem Essen standen wir im Kreis. Die Mutter hat gebetet und "Willkommen in der Familie" gesagt. Bei den Fotos gings dann los: Ich bin hinten versehentlich an die Afro-Haare der Tochter gekommen. Die hat voll gemeckert, dass man das bei Schwarzen nicht macht und ich das nie wieder tun soll. Ich hab mich entschuldigt und das war ja auch keine böse Absicht.

Auf dem Rummel war es wieder besser, weil wir dort Spaß haben wollten. Bis ich mit den beiden Geisterbahn gefahren bin. Ich wurde regelrecht von beiden Seiten zerquetscht. Die Fahrt war nicht wegen der Geister für mich der absolute Horror. Danach war mir voll schwindlig und ich musste mich ständig hinsetzen und konnte nichts mehr fahren. Der Sohn hat sich bei mir entschuldigt und sich Sorgen gemacht. Der hat mich sogar ein paar Mal berührt. Die Tochter war genervt.

Später haben Typen vom Riesenrad gespuckt. Sie hat es aufs Shirt bekommen und ich auf die Schuhe. Die hat gemeckert, dass das bei mir egal sei und das bei ihr viel schlimmer sei. Die Stimmung war nicht gut.

Sie hat auch die ganze Zeit abfällig über andere Frauen und Männer dort geredet. Über Frauen, die hergerichtet waren (Das wären alles Nu**en) und über Araber, Türken und Nordafrikaner hat sie auch nicht nett geredet. Das hat mir gar nicht gepasst. Die meinte, dass sie die hassen würde und die ekelhaft seien und ich bestimmt auf solche stehen würde. Ich hab nicht gesagt, dass mein Ex Araber ist.

Dann hat man Wochen nichts mehr von ihr gehört. Irgendwann bin ich ihr draußen begegnet. Sie ist mir aus dem Weg gegangen. Dann hab ich sie freundlich angesprochen. Sie hat gemeckert und mich später auf Insta blockiert. Ich hab sie auf Whatsapp auch gelöscht usw.

Die Mutter schreibt mir bis heute ab und zu noch und macht mir Komplimente zu Bildern usw. Der Sohn liket Bilder auf Insta, aber ich hab keinen Kontakt mit dem und die beiden seitdem nicht mehr gesehen. Es fühlt sich falsch an wegen der Tochter und ich will sie nicht sehen.

LG!

...zur Frage

Ja, würde ich. Vielleicht würde ich höchstens, wenn ihr das auffällt und sie das anspricht, mal kurz erklären.

Der hat mich sogar ein paar Mal berührt

Der Sohn ist creepy und die Tochter ist rassistisch und unhöflich, auch wenn sie schwarz ist. Ich hege den Verdacht, dass das von der Mutter kommt.

...zur Antwort
Mit gewalt zurückholen

Ihn verfolgen, Fotos machen und die Polizei rufen. Entreiß ihm im Ernstfall die Brieftasche und lauf weg. Was soll er denn dann machen wollen, die Polizei rufen?

...zur Antwort