Hoffnungen machen?

5 Antworten

Hallo Tapsi200

Ich finde rein vom Schreiben her, ist das sehr schwierig zu beurteilen. Schreibe ihn doch mal an, wenn du das noch nicht getan hast. Du kannst ja au zuerst schreiben und wenn du merkst, es stimmt von beiden Seiten, könntest du ein Treffen vereinbaren. Im echten Leben ist es ja bekanntlich immer nochmals anders als über einen Chat.
Viel Erfolg

Silver

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich gehe davon aus, dass das "ihm" auf sein Geschlecht und nicht auf das Wort Crush bezogen ist, sprich - du ein Mädchen bist, oder?
Naja, ich denke grundsätzlich schreiben wir Jungs nur viel, wenn wir mit sehr guten Freunden chatten, oder aber mit Mädels, von denen wir uns was erhoffen. Die Menge des Geschriebenen gibt also sicher schon mal Auskunft. Ob du in seinen Augen eine "gute Freundin" bist und niemand, von dem er sich was erhofft, merkst du nicht zuletzt am Humor, der zum Einsatz kommt. ^^ Versaute Witze erzählt man für Gewöhnlich Kumpels, wenn er sich zurückhält stehen die Chancen gut, dass er einfach nicht peinlich sein will. Sind natürlich nur Tendenzen und keine Regeln. Am besten sprichst du es wirklich mal offen aus und erwartest dir nicht all zu viel. Ein wenig Pessimismus hilft mir da immer weiter. Wenn du deine Erwartungen niedrig genug ansetzt, können nur bestätigt werden, oder aber - und das ist der Idealfall - übertroffen. Somit bist du abgesichert davon, eine Enttäuschung erleiden zu müssen und alle sind happy ;) Wünsch dir viel Glück! Ist kein einfaches Spiel, aber sicher ein spannendes.

Schreib ihm einfach mal nicht mehr und warte ab wie er reagiert. Wenn er Dich als Mensch vermisst wirst Du es dann relativ schnell merken.

Jeder Mensch tickt da anders. Ist er schüchtern, kann er seine Gefühle nicht gut ausdrücken, vielleicht wartet er auch, dass Du den ersten Schritt machst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

leider gar nicht. Die Hoffnung gehört zum Spiel, genau so wie die Enttäuschung. Willkommen im Club! Aber der Preis ist es Wert! Hab' Spaß, und gib niemals auf!

Also wenn er interessiert ist an dem was du erzählst, dann ist das schonmal gut. Wenn du ihn auf seine Interressen ansprichst und er erzählt dir viel oder auch über deine Frage hinausreichende Sachen, ist das auch schonmal ein gutes Zeichen!

Nur Mut, probieren geht über studieren!

Lg

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?