Hilfe! Nektarinenbaum ist krank! Bitte helft!

...komplette Frage anzeigen Sonst sieht der Baum normal aus  - (Krankheit, Garten, Hobby)

4 Antworten

Das ist die Kräuselkrankheit, meine Nektarine hat sie auch. Um sie zu bekämpfen muss man leider Chemikalien nehmen, da dieser Pilz sehr hartnäckig ist. Vor Ausbruch kann man noch Pilzschutzmittel nehmen, das geht aber nur im Frühjahr, in der Phase, wo sich die Blüten entwickeln, und später bis die jungen Blätter kommen. Wie du wahrscheinlich weißt, fallen betroffene Blätter und z. T. auch die Früchte im Verlauf des Sommers ab. Diese nicht im Gartenkompost entsorgen, da sonst der Pilz in den Kompost übergehen kann. Am besten über den Müll entsorgen (Restmüll soweit ich weiß). Betroffene Blätter am besten abmachen, damit die Krankheit ein wenig ausgebremst wird und dafür sorgen, dass der Baum „Luft hat“, also dass die Äste nicht zu eng sind, was die Krankheit fördern könnte.

Geh am besten mal zu einem Landschaftsgärtner, die kennen sich damit aus und sollten dir helfen können, was die Bekämpfung durch Spritzmittel angeht.

Au weia, sieht nach Pilz aus, z.B. nach diesem hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kr%C3%A4uselkrankheit Wenn ein Baum im Frühling die Symptome der Kräuselkrankheit aufweist, nimmt die Krankheit unweigerlich ihren Lauf, bis die erkrankten Blätter abfallen und im Sommer durch gesunde ersetzt werden, oder aber der geschwächte Baum stirbt. Begleitende Maßnahmen zum Erhalt des Baumes während des Befallstadiums sind: rechtzeitiges Anbinden von Leimringen am Stamm, insbesondere gegen Blattläuse, Regenschutz an kalten Tagen (< 16 °C), ausreichende Bewässerung und Stickstoffdüngung (Gülle), und Ausdünnung der eventuell noch vorhandenen Früchte. Es ist nicht klar, ob eine Entfernung der infizierten Blätter vom Baum oder eine Entfernung der abgefallenen Blätter vom Erdboden sinnvoll is

http://www.hausgarten.net/gartenforum/obst-und-gemuesegarten/45167-kraeuselkrankheit-bei-nektarinen.html

Ich bin jetzt nicht wirlklich der Experte, aber meine Nektarine hat das auch und bekommt das jedes Jahr wieder. Ich denke wenn das einmal da war, bekommt man das nicht mehr völlig weg. Aber wenn ich die kranken Blätter abzwacke und immer direkt entsorge, dann bekomme ich das eigentlich ganz gut in den Griff. Habe auch mir Neudorf Obst Vital gespritzt, hat leider nix geholfen

Bei meinem Pfirsich hat das Mittel geholfen.

Was möchtest Du wissen?