HILFE! Katze hat Spatz mit nach Hause gebracht was tun?

 - (Katze, Garten, Vögel)

3 Antworten

Zum Tierarzt, Katzen haben tödliche Bakterien in Krallen und Zähnen mit denen sie ihre Opfer töten, ein Tierarzt kann ein Antibiotikum deshalb mitgeben und auf mögliche (und sehr wahrscheinliche) Verletzungen untersuchen. Entscheide immer zum Wohl des Tieres und erlöse es wenn es sein muss.

Würde ihn zum Tierarzt bringen, der kann notfalls einschläfern... das ist für den Vogel besser als jetzt weiter von der Katze gequält zu werden oder einfach qualvoll zu verhungern

Würde ich nicht machen,die meisten versuchen nichtmal die zu behandeln weil einschläfern günstiger ist :(

0

Ein ästling,der eigentlich am Boden von de Eltern versorgt wird…am besten rufst du bei einem Tiernotruf an,die vermitteln ihn dann weiter an eine flegestelle

Ist der Vogel nicht schon selbständig?

0
@tommy0404

Er ist wahrscheinlich fast selbstständig und versucht schon zu fliegen aber wird noch von den Eltern gefüttert

2
@tommy0404

Ich stimme Ida zu, entweder beim Tiernotruf, Tierheim oder Vogelauffangstation anrufen.

1
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?