Hilfe Fremdes Huhn im Garten was tun?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Könntest ja mal im nächstgelegenen Tierheim anrufen - vielleicht ist es dort schon als vermisst gemeldet worden.

Ansonsten können die Dir sicher sagen, was Du tun kannst und sollst.
Notfalls hinbringen.

Wenn ihr einen Wochenanzeiger habt, schreib's doch mal rein, daß ihr ein Huhn bei euch "aufgenommen" habt. Mit Bild. Evtl. meldet sich jemand.

Viel Glück euch und dem Huhn! ; )


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat sich das Huhn verlaufen und findet nicht mehr heim. Ich denke, früher oder später wird sich schon herausstellen, wem das gehört.

Das Huhn sollte nachts in einem Gebäude oder auf einem Baum schlafen. Sonst wird's vom Fuchs geholt. 

Vielleicht kannst du dem Huhn ja ein paar Tage Asyl gewähren. Es wird sich mit ein paar frischen Eiern bedanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo LuciaBerlina, lass dich von den Suppentopf-Kommentaren doch nicht aus der Fassung bringen, die waren sicher nicht ernst gemeint. Wenn das Huhn in deinem Garten unerwünscht ist und kein Besitzer ist ausfindig zu machen, frag einfach jemanden der Hühner hat, ob deins dort "Asyl" bekommt. Mach einen Aushang mit einer Info drauf. Oder such dir eine von den anderen Varianten aus, die man dir empfohlen hat. Zum Transport kannst du das Huhn einfach in einen verschließbaren Pappkarton stecken. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist an einem Huhn im Garten schlimm? Ist es vielleicht aus nur Hühnerfarm ausgebüchst? Wenn es sich nicht wohlfühlen würde, wäre es schön wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was tun?

Steht alles im Kochbuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn kein Nachbar der auch Huehner hat es nehmen will,solltest du es einfangen und zum Tierheim bringen.   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es behalten wenn es keinem gehört. Baue im einen kleinen Stall und besorg ihm Futter hast dann immer ein leckeres Frühstücksei ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es an Eurem Wohnort einen Kleintierzüchterverein gibt, können die das Huhn vielleicht aufnehmen. Die kennen sich mit der Hühnerhaltung aus und vielleicht ist das Huhn sogar von dort entwichen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seid ihr doof oder was ich wollte ne ehrliche antwort von euch und übrigens ich bin Vegetarier ihr seid echt mies vielen dank für eure dumme antwort sorry aber das ist kein ratschlag sondern nur dumm wer meint das man ein Huhn gleich schlachten soll.Ich will dem Huhn helfen nicht essen . >:(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pritsche05
14.08.2016, 11:09

Was stellst du auch eine solche Frage ?? Dein gesunder Menschenverstand sollte dir sagen was zu tun ist ! Dumme Antworten gibt es nicht, nur Dumme Fragen ! Du must es ja nicht gleich Schlachten, legt es Eier ??

0

Ist doch cool ein eigenes Huhn zu haben😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polizei oder Tierschutzverein verständigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir würde es morgen Nudelsuppe mit Huhn geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?