Hilfe bei Handstand und Rolle

1 Antwort

Hallo, leyalustig. Eigentlich gibt es nur zwei Möglichkeiten, Augen zu und durch oder es lassen. Das Schwindlig sein kann auf eine durch die Rolle ausgelöste Störung des Gleichgewichtssinnes hinweisen. Das kennt glaube ich, fast jeder von ungewohnten Kopfüber-Anstrengungen. Da kann man auch mal Sternchen sehen, weil der Blutfluss durchs Gehirn kurzzeitig anders ist. Das musst Du aber selbst einschätzen, ob Du es eher der Psyche oder der Physis zurechnest. Rolle ist ja eigentlich etwas, was aus dem Stand erfolgt und dann auch noch vernünftig aussehen soll. Üben kannst Du das mit "Purzelbaum"( falls Dir das was sagt), also aus der Hocke über Kopf/Schulter abrollen. Da bist Du erst mal näher am Boden und kannst Dich an die Belastungen gewöhnen, immer wieder mal, völlig zwanglos, geht ja in der Wohnung. Mach Dir vor allem klar, wovor Du eigentlich Angst hast, was soll denn passieren? Wenn sich der Schwindel mit häufigem Üben nicht geben sollte, musst Du es mal beim Arzt versuchen, der kann den Ursachen auf die Spur kommen. Aber Du schaffst das, rede Dir nur dabei ein: Ich schaff das! Ich schaff das! Und nach paar Sekunden ist alles vorbei und vielleicht bist Du dann stolz auf Dich.

Bodenturnen Kür hilfe

Hey Leute, ich muss im Sportunterricht eine Boden-Kür erstellen. Ich weiß leider irgendwie nicht in welcher sinnvollen Reihenfolge ich die Elemente machen soll.

Die Elemente: Rolle vorwärts, rolle rückwärts, sprungrolle, handstand und abrollen, kopfstand, radschlag und standwaage

Danke sehr !!!!

...zur Frage

Höllische Angst vor Bodenturnen, was kann ich tun?

Ich bin in der 10. Klasse und wir fangen am Montag in Sport Bodenturnen an. Dies konnte ich aber noch nie. Zum einen machen wir Handstandüberschlag, was ich aber nicht so schlimm finde, da da immer Hilfestellung gegeben wird. Zusätzlich machen wir aber auch noch eine Kür im Bodenturnen. Nun frage ich mich, was da alles drin vorkommen muss. Ideen? Auf jeden Fall Rolle vorwärts und das ist mein größtes Problem: Ich habe schon seit Wochen höllische Angst davor, wollte zu Hause ein wenig üben, was aber auf Grund meiner Angst nicht geht. Ich weiß auch nicht wovor ich so Angst habe, aber immer wenn ich eine Rolle machen will, habe ich so eine innere Blockade und kann es wenn auch nur mit Hilfe. Das wird mega peinlich im Sportunterricht! Rolle rückwärts kann ich auch nicht, da habe ich mich letztens auch mal verletzt beim Üben. Handstand bekomm ich vielleicht mit Hilfe hin und Rad kann ich auch nicht. Die Note ist mir eigentlich egal, aber trotzdem kann ich nachts fast nicht schlafen. Hoffentlich könnt ihr mir Helfen!

...zur Frage

Schwindel bei Rolle?

Hey. Ich Muss in 2 Wochen einen Test machen, bei dem man mit hoher Wahrscheinlichkeit auch eine Rolle machen muss. (Vorwärts)

das ist so eine ganz dünne Matratze, und ist hart. Auf diese Großen blauen, geht es sehr gut. Aber wenn ich mit meinen Händen dabei zum Boden greifen muss, gehts irgendwie nicht. und wenn ich mich überschlage, wird mir immer schwindlig....

kennt ihr da Tricks? (Ja ich weiß das es eigentlich einfach ist, aber irgendwie....)

...zur Frage

Bodenturnen Kür 9. Klasse

Hey, also ich brauch ne Kür fürs Bodenturnen in Sport, mir fällt keine ein..:/ Also Elemente hätte ich -Handstand- überschlag/-Abrolle/normal -Kopfstand -Rolle vorwärts und rückwärts -Alle Sprünge -Rad/Radwende Ich würde mich voll freuen wenn mit jemand helfen könnte:)😊

...zur Frage

Was kann man alles bei einer Bodenturnen kür machen?

Hey Leute💕 Wir müssen in Sport eine Bodenturnen kür mit 5 verschiedenen Sachen machen.Ich kann Rolle vorwärts und rückwärts und Rad aber mir fehlen noch 2 Sachen.Aber ich weiß nicht was ich sonst noch machen soll,weil ich kein Handstand und Spagaht machen kann.Was könnte ich denn noch machen? Danke💕

...zur Frage

Angst vor einem Salto überwinden

Hey Leute. Ich habe ein kleines Problem, und zwar machen wir in der Schule im Sportunterricht gerade Bodenturnen. Also so Sachen wie Handstand, Rad, Rolle vorwärts und rückwärts und auch Salto. Mein Problem ist jetzt, dass ich mich irgendwie seid neuem etwas Angst davor habe, einen Salto zu machen. Ich weiß nicht woran es liegt, weil es vor ca. einem Jahr noch kein Problem war, jetzt aber wie eine Blockade ist, wenn ich nach vorne gehe. Handstand ist kein Problem. Was kann ich gegen diese Angst vor einem Salto machen ?!?!? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?