Hey Leute, ich brauche gute Argumente warum ich ein bestimmtes Klapp Messer haben will.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hat das "bestimme Klappmesser" auch einen Namen?

Warum sollten dir die Eltern ein Messer kaufen, wenn du sogar uns verschweigen möchtest um welches Messer es überhaupt geht?

Ich gehöre nicht zu der Kategorie die allen Kinder/Jugendlichen unter 18 Jahren einfach mal grundsätzlich den Besitz eines Messers verbieten. Im Gegenteil. Ich selber hatte auch schon als Kind ein Messer.

Aber ich müsste mir schon auch sicher sein können, dass mein Kind, den benötigten Respekt gegenüber einem Messer mitbringt. Dass es weiss, dass das es ein gefährlicher Gegenstand sein kann. Und dass es damit keinen Blödsinn anstellt.

Sonst müsste ich mir wohl auch überlegen, ob es vielleicht nicht doch besser ist, noch paar Jahre zu warten.

Ich nehme an, dass du es wegen CS:GO haben willst. Ich habe mir ein Karambit geholt, Mein Argument war, dass ich es sehr schön finde und da meine Eltern wissen, dass ich viele Dinge aus Spielen sammle, haben sie es bei mir als 'Sammlergegenstand' verbucht. Ich will ja niemanden verletzen. Es liegt einfach in meiner Vitrine und ist schön anzuschauen.

LG, Neo. :)

Dumm nur das diese Messer als Waffe gilt und somit für Minderjährige tabu ist. Ich hoffe deine Eltern wissen das sie sich strafbar mache wenn sie dir so ein Messer zugänglich machen.

2

Damit auch bloß alle bewaffnet sind, so braucht keiner Angst haben dass ihm was geschieht! 'Ironie off'

Meine Güte, wozu brauchst du das Messer denn? Sag ihnen das und dann wirst du von denen schon hören ob es sinnvoll ist.

Aber dank Kindern wie dir gibt es jedes Jahr auf neues irgendwelche Unfälle oder gar Überfälle auf andere Kinder die oft tödlich verlaufen!

Genau. Der Typ, der auf Gutefrage fragt, wie er seine Eltern dazu überredet ihm ein Messer zu kaufen wird auch sicher andere Kinder überfallen.

Keine Sorge, das passiert nie. Er wird sicher auch vor dem Überfall hier nach Argumenten fragen, wie er seinen Vater überzeugen kann, den Fluchtwagen zu fahren....

1

Da laufen doch auch genug im Lodenmantel und mit Flinte rum die hin und wieder mal einen Wandere für ein Wildschwein halten und los ballern ohne ein genaues Ziel zu haben und sich wundern wieso da wieder ein toter Wandere den Wald verdreckt. :-)

0

Komisch, früher war es ganz normal, ein Taschenmesser zu haben. Da hieß es noch: "Ein richtiger Junge hat immer ein Messer in der Tasche." Das wurde dann aber auch nur als Werkzeug benutzt und nicht als Waffe. Wie die Zeiten sich ändern.

Da liegt der entscheidende Unterschied. Heute sind es Waffen 😑

0
@user5464

Es sind auch heute in der Regel keine Waffen oder steht an deiner Küchentür Waffenkammer. Ein Messer ist ein Werkzeug mit dem man schneiden kann.

4
@chnoxis

Ich auch nicht. Aber es wird einem leider ganz schnell unterstellt, man wäre bewaffnet. Wenn man einen Schraubenzieher dabei hat, sagt das keiner. Dabei kann man damit auch jemanden bedrohen, verletzen oder gar töten.

2
@5kp4udr9

Naja, ich mein es ist ok, wenn man an ein Konzert etc. kein Messer mitnehmen darf. Da sehe ich es auch kaum ein, warum man ein Messer dabei haben muss.

Aber im Alltag war ich schon so oft froh darüber, dass ich eins dabei hatte. Und sei es nur um eine Verpackung aufzuschneiden.

Diese komischen Blicke kenne ich leider auch. Dabei ist es tatsächlich so, dass man auch mit einem Schraubenzieher genug Schaden anrichten kann.

Allerdings kann es aber auch sein, dass einem auch ein Schraubenzieher, oder eine grössere Taschenlampe weggenommen wird, wenn man keine brauchbare Begründung sagen kann. Erst recht, wenn man damit in der Nacht um die Häuser schleicht.

2
@5kp4udr9

Weil etwas im.strafrechtlichen Sinn als Waffe missbraucht wurde gilt es noch lange nicht als Waffe im waffenrechtlichen Sinn. Es gibt Messer die gelten Waffenrechtlich tatsächlich als Waffe und ander due gelten als Werkzeug. Der weitaus größere Teil der Messervgilt als Werkzeug, selbst die für die es ein Führungsverbot gibt gelten nichz automatisch als Waffe. In deonen Sinn renne ich bewaffnet durch die Welt ich führe praktisch immer ein Klappmesser oft sogar zwei. Ich habe halt Problem Schnur durch zu beißen, Wurst in Scheiben ab zu brechen ider einen Apfel mit der bloßen Hand zu teilen.

4

Es gibt keine guten Argumente warum ein Kind ein Klappmesser haben sollte.

Es gibt zumindest eines: Um den Umgang mit Werkzeugen zu lernen. Messer sind grundsätzlich Werkzeuge, und das war bis vor ein paar Jahren auch noch allgemein bekanntt.

4

Was möchtest Du wissen?