Hexenschuss, Rückenschmerzen - Arbeitsunfähig wie lange?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein richtiger Hexenschuss heilt nicht in 3 Tagen aus. Von daher geh zum Arzt und lasse dich weiter krankschreiben. Und er soll dir Physiotherapie verschreiben.

Bewege dich, so gut es geht, nur liegen und schonen ist auch Gift. Und mir hilft auch immer viel Wärme, ich bevorzuge das Heizkissen.

Erst einmal: Viel bewegen. Ein Hexenschuss geht bei mir von selber wieder weg. Falls er länger ohne Besserung anhält, was bei dir nicht der Fall zu sein scheint, könnte es ein Bandscheibenvorfall sein, der ärztlicher Begutachtung bedarf.

Von den meisten Arbeitsstellen kann man als Angestellter nicht ohne Krankschreibung fernbleiben. Ob ein Arzt dich untersucht, kannst du auch nur durch einen Besuch oder Anruf bei ihm herausfinden. Dein Glaube wird dir da nicht weiterhelfen, glaube ich. .-)

Physiotherapie währe wichtig. Zur Arbeit kannst du gehen, wenn du jede Stunde vom Arbeitsplatz aufstehst und 2-3 Minuten Rückengymnastik machst. Gegen die Schmerzen hilft Ibuprofen und ABC Pflaster.

Was möchtest Du wissen?