HERZHAFTES 3 Gänge Menü mit Garnelen?!?

3 Antworten

Was täten wir bloß ohne Google... Wenn's in Richtung italienisch gehen soll, kann man als Vorspeise eine Minestrone servieren oder ein Carpaccio, als Hauptspeise Pasta mit Garnelen/Meeresfrüchten (Rezepte gibt es zuhauf im Netz), als Nachspeise zb eine Käsevariation.

Als Vorspeise: Blätterteigtaschen mit Spinat und Schafskäse

Als Hauptgang: gebratene Garnelen mit Knoblauch und Baguette dazu

Zum Nachtisch: verschiede Käsesorten

Zu allen 3 Gerichten paßt ein trockener Weißwein aus dem Friaul

Beim Braten die Schale dran lassen und Morgen eine Bisque zaubern

Die geschälten in Curry oder Curry mit Kokosmilch

Die Mietze ist für heute gerettet

2
@charmingwolf

nee, will ich aber nicht - ich find es leckerer - ich weiß jetzt heult der Wolf - selbstverständlich mit Schale in Olivenöl mit viel Knoblauch gebraten und dann Petersilie und Zitrone drüber. Und die Mietze bekommt nix ab. Wölfe auch nicht, die mögen kein Olivenöl. :-))

2
@Deichgoettin

aber Wölfe können kein Garnelen fangen sie haben was gemeinsam mit den Mietzen, Wasser scheu)

2

Vorschläge

Variante I

Vorspeise: scharfe Tomatensuppe mit Gurkenrahm

Hauptspeise: Surf&Turf, dazu Ofenkartoffeln und einen frischen Salat nach Wahl

Nachtisch: Käseplatte

Variante II

Vorspeise: Thai-Gurkensalat mit Erdnüssen

Hauptspeise: grünes Kokoscurry mit Garnelen, dazu Jasminreis

Nachtisch: Erdnussbällchen mit Pfefferminzchutney

kuechengoetter.de/rezepte/verschiedenes/Erdnussbaellchen-2231.html

Variante III

Vorspeise: Bruschetta oder Crostini

Hauptspeise: Risotto mit Garnelen, dazu einen grünen Salat

Nachtisch: Feigen mit Rohschinken - oder einfach eine Tasse Espresso & nen Kräuterschnaps ;)

-> viel Spaß, viel Erfolg und lasst es euch schmecken!

Ich hätte gern die dritte Variante :-)))

1

Was möchtest Du wissen?