Helix - zum reinigen leicht verschieben?

3 Antworten

Kleine Verschiebungen sind absolut kein Problem, du solltest nur vermeiden daran hängen zu bleiben bzw iwie daran "zu reißen" wenn du verstehst was ich meine denn so verletzt du die Haut immer wieder aufs Neue und dass zieht den Heilungsprozess nur unnötig in die Länge :) womit desinfizierst du denn dein helix? Weil 4-5 mal täglich kommt mir schon sehr oft vor...

Mit dem Piercing Spray von Priono. Das hab ich direkt im Studio bekommen^^

0

Alles gut,somit hast du ja das Desinfektionsmittel „rein geschoben“
Was zur Heilung verhilft.(:

Sollte kein Problem sein und wenn mit betaisodona wird es wieder heile

Was möchtest Du wissen?