Helfen Homeworkouts so viel wie ein Gym?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Abnehmen kannst Du zuhause ebenso gut wie im Studio. Eine Freundin hat übrigens nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät, normal gegessen.

Aber Studio zu teuer? Hast Du einen großen Verein in der Nähe der Leichtathletik, Rudern, Ringen oder auch Gewichtheben betreibt dann schau Dich da mal um. Zunächst gibt es dort die gleichen Geräte - wie gesagt, bei einem großen Verein - wie in einem Studio, die Trainer sind in der Regel mindestens so kompetent wie dort und Du bezahlst lediglich Vereinsbeitrag. Diese Vereine freuen sich über jedes Mitglied und werden Dich nicht in Ihren Sport zwingen. Da steht man auch eher an den Geräten als vor dem Spiegel. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich hilft home workout!
So habe ich ja auch angefangen innerhalb 1 Jahr hab ich gut Muskeln aufgebaut.
Aber es kommt auf die Regelmäßigkeit und auf die Übungen an.
Aber ja SL kannst du gute Ziele erzielen.!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Disziplin ist das wichtige. Wenn du das wirklich durch ziehst dann bringt es was. Obwohl ich das schon sehr viel finde.
Für den Muskelaufbau ist Fitness Studio besser da man mehr Möglichkeiten hat aber nur zum abnehmen reicht das alle mal. Wichtig ist auch einfach das du dich gesund ernährst sonst bringt das alles nichts. Und dann immer dran bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreamygirl99
24.12.2015, 08:33

Ja ich möchte ja muskeln aufbauen bzw definieren ... also sollte ich dann lieber zum fitnessstudio gehen?

0
Kommentar von bbzzii
24.12.2015, 09:06

Kann man natürlich auch Zuhause aber ist im Fitness Studio deutlich besser da man eine große Auswahl an Geräten für viele verschiedene Muskelgruppen hat.

0

Für Muskelaufbau an sich ist erstmal die richtige Ernährung wichtig. Desweiteren finde ich, dass man mit Workouts mit Eigengewicht (gute Apps dazu sind Freeletics oder MadBarz) anfangs fast schon besser dasteht als im Fitti. Für Definition wirst du allerdings kaum ums Fitti rum kommen, da du mit Eigenworkouts nur Komplexübungen machst. Aber fürs erste reicht es völlig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreamygirl99
24.12.2015, 10:27

Also was genau meinst du jetzt mit Definition? ich (w) möchte eig nur ein wenig abnehmen und einen flachen Bauch bekommen. hilft das Zuhause + die Sport Arten?

0
Kommentar von 5h0tsfiR3d
24.12.2015, 10:45

Dann reichen Homeworkouts völlig :)

0

Was möchtest Du wissen?