Heizung aus Glühbirnen bauen?

6 Antworten

Könntest Du machen - empfehlenswert wäre dann, die Lampen gleichmäßig im Raum zu verteilen, denn im Gegensatz zu einem Heizlüfter fehlt Dir bei den Glühbirnen der Luftstrom, der die erwärmte Luft verteilt. Wird auch dann sehr, sehr hell sein - am besten, Du setzt Dir vorher 'ne Sonnenbrille auf...

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Abschluss als Diplom-Physiker

danke! ...aber den luftstrom könnte man doch mit einer art kamineffekt machen, oder?

0

Strom ist die am höchsten veredelte Energieform, daraus nur Wärme zu machen ist ökonomisch und ökologisch Unsinn. Wenn deine Heizung nicht ausreicht und du einen Heizlüfter laufen lassen musst dann solltest du dir mal Gedanken über deine Heizanlage machen. Da zu investieren macht wesentlich mehr Sinn.

hat deine antwort irgend was mit meiner Frage zu tun? nein! Warum antwortet hier immer jeder, ohne sich die Frage durchzulesen?!?!

0
@Miller24

Gehen tut Vieles ob es Sinn macht ist die andere Frage. Was du vor hast ist definitiv Unsinn.

Wenn du keine Antworten sondern nur Bestätigung für den Unsinn, den du vor hast, haben möchtest dann schreibe das doch dazu.

0

Klar geht das, und die 5 % Licht werden letztlich auch zu Wärme. Diese Idee ist nicht neu, die Chinesen hatten schon angefangen 100 W - Glühbirnen als Heizkörper nach Europa zu exportieren, die zufällig als Nebenprodukt auch noch Licht erzeugen. Irgendwelche Behörden haben das gemerkt und gestoppt weil man wohl das Glühlampenverbot damit umgehen wollte. Aber wer kann das Heizen mit 100 W - Heizkörpern verbieten, die Licht erzeugen. Schau mal in einen 2 kW Elektoheizofen. Der glüht auch und strahlt ein enig Licht ab.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – ca. 40 Jahre Arbeit als Leiter eines Applikationslabors

nimm einen heizlüfter der setzt die energie noch besser in wärme um

die idee is nicht schlecht. ich würde aber hinter den lampen einen reflektor einbauen. so kannst du die infrarottrahlung der lampe noch gut nutzen...

lg, nicki

Was möchtest Du wissen?