Hat jemand Erfahrungen mit Iperdi? ( Zeitarbeitsfirma / Personalleasing )

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe schlechte Erfahrungen mit iPerdi gemacht. Vor der Unterschrift unbedingt genau die Vertragsbedingungen lesen, auch wenn man dem Menschen gegenüber meint vertrauen zu können. Alles geht dort sehr schnell und die Freude über einen neuen Job macht leichtsinnig. AUFGEPASST BEI DER ARBEITSKLEIDUNG! Ich brauchte eigentlich keine Arbeitskleidung aber die nette Frau sagte mir, ich gebe ihnen mal welche mit. Ich wurde gebeten den Empfang einer blauen Latzhose und Schuhe mit einer Unterschrift zu bestätigen. Allerdings kostet dieser Spaß 54€ für billigste Arbeitskleidung. Die Schuhe habe ich für 18€ im Internet gefunden und die Latzhose dürfte bei maximal 5€ liegen. Eine absolute Frechheit!!! Ich habe für diese Firma nur einen Tag gearbeitet und wurde gebeten die Arbeitskleidung abzugeben (ausser Schuhe) stand in dem Brief in Klammern. Als ich dann auf der Abrechnung den Abzug für die Luxusbekleidung sah, wollte ich die Schuhe noch zurückgeben. Habe die Schuhe nicht getragen, sie waren noch neu. Aber keine Chance. So wird dort ganz nebenbei abgezockt! Im Büro durfe ich mir sogar noch freche Sprüche von der Chefin der Niederlassung anhören. Scheint wohl auch unzufrieden mit ihrem Job in dieser Firma. NIE WIEDER!

danke für die wirklich aussagekräftige Antwort. Beschämend ist es wie man teilweise über den Tisch gezogen wird. Ich verstehe nicht warum "Personaldienstleister" Ihre Mitarbeiter so behandeln, sind sie doch diejenigen woran das Unternehmen mitverdient.....

0

Grüß dich , zu Iperdi etwas zu erfahren ist ganz einfach .
Die Firma ist so entstanden wie Sie geführt wird .
Egal ganz einfach erklärt haben Angestellte eines anderen Unternehmens Ihren Arbeitgeber bestohlen und betrogen und dazu auch andere angestiftet.
Alles was man zu so einer Unternehmung braucht also an sich genommen und dann bei Nacht und Nebel verschwunden.
Dabei halt betrogen , gestohlen , hintergangen und gefälscht was das Zeug hält .
Das war vor nur par Jahren einer der größten Wirtschaftskrimis in Deutschland .
Um das hinzubekommen muss man schon viel kriminelle Energie , und einem sehr rattrigen Charakter mitbringen.
Wenn man das einmal angstfrei hinbekommen hat ist es ein leichtes das tätlich Brot damit zu verdienen so kleine Arbeitsbienen zu beschupsen.
Dieser schongrundsätzlich asoziale und kriminelle Geist wird in Vollendung gelebt.
Viel
Spass beim Googeln
Ermittlung / Wirtschaftskriminalität / Betrug
In Verbindung mit IP gibt
Recht interessante Ergebnisse

Jetzt lege ich noch mal etwas "Brennholz" nach, ist zwar schon wieder ein paar Monate her, aber aktuell findet man / frau wieder Job-Angebote, die nur vor Dumm- und Dreistheit so strotzen!

Wenn die dort bei iperdi als Vermittler, man höre und staune, tätig sind (oder gern werden / wären), und für einen großen Elektrokonzern Leute suchen, und dieser dann angeblich nach IGZ zahlen soll ??? Was soll man da noch weiter fragen? Entweder nur einfach Dumm, oder die halten die Bewerber für absolut unterbelichtet!

Hier die Passage daraus

Vermitt­lung: Elek­tro­niker (w/m) Auto­ma­ti­sie­rungs­technik
Unser Auftraggeber ist ein expandierendes Unternehmen der Elektroindustrie.
Seine international erfolgreiche Marktposition resultiert vor allem auf
eigenen Entwicklungen von branchenspezifischen Innovationen.
Zur Erweiterung und Verstärkung des bestehenden Teams suchen wir Sie – im Rahmen der Direktvermittlung – als Elektroniker (w/m).
Ihre Vorteile
Individuelle Betreuung
Bezahlung nach Tarifvertrag iGZ-DGB
Attraktive Zusatzleistungen
Übernahmeoptionen

Oder einfach nur super blamabel standardisiert zusammengeschustert!

Fachkräfte werden die so, für die Luft-Nr., nicht wirklich finden.

Gut bezahlter Zeitarbeitsjob oder weiter feste befristete Stelle?

Moin, bin gerade ratlos. Ich habe zum 01.04.18 einen Job bei der AOK angefangen. Nun bekomme ich ein Angebot von einer Zeitarbeitsfirma für ein Job bei einem Automobilhersteller. Dieser wäre sehr gut bezahlt.

Was würdet ihr machen? Weiter befristet fest bei der AOK angestellt sein mit niedrigerem Verdienst oder Zeitarbeit?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit Randstad als Arbeitgeber?

Hallo,

habe vorhin ein Angebot von Randstad bekommen. Die würden mich in ein Unternehmen einsetzen das bei mir in der nähe ist ( ca. 5 km von mir). Die Firma ist sehr bekannt und ein Bekannter schafft dort und er ist in den Unternehmen sehr zufrieden.

Jetzt weiß ich noch nicht den Stundenlohn usw. da ich noch kein Vertrag unterschrieben habe. Hat evtl jemand erfahrungen mit Randstad? Wenn ich den Vertrag bei Randstad unterschreibe, muss ich was beachten?

...zur Frage

Aufhebungsvertrag mit Zeitarbeitsfirma. Worauf soll ich achten?

Hallo Community,

ich bin bei einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt (Probezeit abgelaufen= Künigungsfrist 1 Monat) nun möchte mich die Firma bei der ich eingesetzt bin übernehmen zum 01.12.2013 das wäre mir auch recht weil mir gehen die Provisionen für den Monat flöten wenn ich erst im Januar anfangen würde. Die Zeitarbeitsfirma möchte einen Aufhebungsvertrag abschließen damit ich dort zum 01.12 anfangen kann soweit alles gut. Ich habe in diesem Fall jedoch einige Forderungen an die Zeitarbeitsfirma ich habe ca +120 Stunden auf dem Zeitkonto + 17 Tage Urlaub+ reguläres Gehalt . Auf welche Formulierung sollte ich achten damit mir im Aufhebungsvertrag diese Forderungen nicht wegfallen? Bzw. worauf sollte ich generell achten bei soeinem Vertrag?

...zur Frage

Pflegefachkraft als Leasing gibt's Erfahrungen?

Ich würde gerne als Fachkraft zu einer Leasingfirma wechseln.Ich höre viel gutes darüber.

Gibt es hier selbst solche Kräfte die mir ihre Erfahrungen schildern können?

...zur Frage

kennt jemand die zeitarbeitsfirma Avvio in Hagen NRW Was könnt ihr mir drüber berichten Gute oder schlechte Erfahrungen Sollte ich auf was achten?

Habe nächste Woche Mittwoch einentermin bei denen!

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit der Zeitarbeitsfirma Fair-Faer in Donzdorf?

Hallo an alle,

dadurch das ich jetzt schon seid 5 Jahre auf Ausbildungssuche bin und ich im Berufsleben Fuss fassen möchte dachte ich das ich zu einer Zeitarbeitsfirma gehe. Jetzt habe ich von der Personalleasing Fair-Faer in Donzdorf gelesen. Jetzt wollte ich wissen ob jemand von Euch mit der Firma Fair-Faer schon Erfahrung gemacht hat? Wenn ja, waren das gute oder schlechte Erfahrungen? Oder soll ich von den Zeitarbeitsfirmen lieber die Finger lassen?

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?