Hat jedes Polizeiauto eine Walze mit?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auch in Östereich haben die Polizeiwagen einen geichten Tacho drin.Einer schwingt sich auf deinen Hobel und der andere fährt mit den Wagen hinterher.Und schon sieht es düster für dich aus.

Kommentar von ThomasWsp
26.08.2016, 23:09

Seit wann darf ein Polizist mit meinem Moped fahren?

0

Kann nicht für Österreich urteilen, nur für Deutschland - was bekanntlich aber nicht so weit entfernt liegt und auch eine ähnliche Gesetzgebung hat.

Sicher hat nicht jedes Polizeiauto eine "Walze" dabei um die Geschwindigkeit zu ermitteln.
Dafür gibt es schließlich einfachere Mittel.

Es soll Polizisten geben die Zweirad fahren können.
Dann setzt man sich einfach drauf, dreht eine Runde und kann einschätzen ob die erlaubte Höchstgeschwindigkeit passen könnte oder überschritten wird.

Außerdem kann man Geschwindigkeiten schätzen, bei der Annäherung, beim Vorbeifahren, und noch besser beim Nachfahren.

In allen Fällen wird das Zweirad eingezogen und genau überprüft,
ich würde mal behaupten das ist in Österreich auch so...

Kommentar von ThomasWsp
26.08.2016, 23:12

Seit wann darf ein Polizist mit meinem Moped fahren?

Selbst wenn ein Verdacht bestehen würde, wäre das doch Paradox, denn dann hätte mein Moped doch keine Gültige Zulassung...Somit würde sich der Polizist auch nicht an die STVO halten.

0

Jedes Polizeiauto... Tztztz ich bezweifle das eine Spezialeinheit eine Walze dabeihat... Aber bei der strassenpolizei besteht natürlich eine größere Chance dass sie eine dabeihaben... Aber 'Radarmesser' eher als n normal streifenpolizist
LG

Sollte der Polizeibeamte den begründeten Verdacht einer baulichen Veränderung haben, wäre eine Beschlagnahme des Mopeds auch zur Gefahrenabwehr möglich, sie muss gar nicht die StPO bemühen. Die Schranken bei gefahrenabwehrenden Maßnahmen liegen niedrig und sind Ermessenssache der Polizei. Ist es erstmal in Besitz der Polizei, stände einer technischen Überprüfung nichts im Wege. 

Eine mitgeführte "Walze" wäre daher nicht erforderlich. 

Die brauchen doch nur hinterherfahren und die Geschwindigkeit schätzen. Wenn die einen Verdacht haben wird das Mofa sichergestellt bis es untersucht ist.

Nein, aber das ist auch kein Problem im Zweifel wird das Moped einfach zur Beweissicherung eingezogen.

Ich wohne in Österreich nur so als Info

Was möchtest Du wissen?