Handyvertrag gekündigt, trotzdem werden Rechnungen gestellt?

7 Antworten

Wenn du Bestätigungen deiner Kündigung in den Händen hälst, kannst du getrost immer wieder eine Rücklastschrift veranlassen. Dies kostet den Betroffenen jedes Mal einige Euro. Das wird bestimmt nicht lange so gehen.

Es bringt nur nichts wen er schon vor Ablauf kündigt a la "Sobald der Vertrag ausläuft ..." dann muss er die restliche LFZ trotzdem noch zahlen. Das der Provider ihm ne Kündigung zwcks Eingangsbestätigung schickt is ja wohl normal ^^

0

Die meisten Anbieter erkennen einfache Kündigungen per e-mail z.B. nicht an, muß per Einschreiben geschehen. Nur, wenn man einen Vertrag abschließt, geht es sehr einfach und formlos. Das ist m.E. nicht ok. Deine Kündigung war in deren Augen wahrscheinlich nicht anerkannt. Hast Du eine Bestätigung erhalten? Wenn Du zurückbuchen läßt, was innerhalb einer Frist geschehen mußt, werden die sich sicher melden.

Bei einer Kündigung kann es sein, dass Du vorher noch Kosten hattest, die dann einen Monat später erst verrechnet werden. Z.B. Du hast ein Vertragsende zum 31.März gehabt, hast aber am 31. März noch telefoniert, dann kommt diese Rechnung im April, da die Abrechnung ja ein wenig braucht. Wenn es so ist würde ich zahlen. Sie haben Dir die Kündigung wahrscheinlich zu einem bestimmten Stichtag bestätigt und bis dahin mußt Du Deinen Vertrag erfüllen mit der Grundgebühr.

Handyvertrag abgelaufen + gekündigt, telefonieren trotzdem möglich!

Mein Vertrag ist zum 15.02.13 gekündigt, trotzdem konnte ich heute 16.02.13 noch über die alte Karte telefonieren. Neuer Vertrag beginnt am 19.02.13 da ich meine Handynummer portieren lies. Die neue Karte hat noch kein Netz, die alte Karte habe ich jetzt mal vorsichtshalber aus dem Handy genommen. Wieso kann ich dann immer noch telefonieren und wie wirkt sich das auf den gekündigten Vertrag aus?

...zur Frage

Simkarte trotz abgelaufender Vertrag noch aktiv. Was soll ich tun?

Hallo, ich habe mein Handyvertrag zum 14.02.15 gekündigt. Ich habe darüber auch eine schriftl. Bestätigung bekommen. Meine Simkarte ist trotzdem immer noch aktiv. Ich habe bei dem Anbieter angerufen und dieser sagte mir, dass die Karte bereits deaktiviert sei. Was soll ich tun? Ich habe die Sorge, dass ich eine automatische Vertragsverlängerung eingehe oder bis zur verspäteten tatsächlichen Deaktivierung bezahlen muss.

...zur Frage

Wie kann ich mich gegen diese Rechnung wehren?

Ich habe gestern eine Rechnung über 500 Euro bekommen. Es geht um einen Handyvertrag. Ich konnte vor einem Jahr die Rechnungen nicht mehr bezahlen. Wir einigten uns auf Ratenzahlung. Leider hatte ich zu der Zeit große finanzielle Probleme und habe nicht gemerkt, daß die Ratenzahlung nicht los ging. Mein Fehler. Nach einem Jahr schicken sie mir auf einmal diese Rechnung. Ich habe gestern angerufen. Man erklärte mir, daß sie mich angeschrieben hätten, ich aber nicht reagiert hätte. Dieser Brief ist nicht bei mir angekommen. Ich hatte Ende des Jahres den Vertrag gekündigt. Da keine Rate einging haben sie den Handyvertrag gesperrt, aber verlängert. Muß ich diese Rechnung bezahlen? Soll ich einen Rechtsanwalt einschalten? Ich kann mir eigentlich keinen Anwalt leisten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?