Hamster gestürzt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie können nicht nachschauen. Aber beim Tierarzt oder in der Tierklinik könnte das Tier womöglich untersucht und/oder geröntgt werden, ob sich da irgendwelche Befunde ergeben (zumindest Knochenbrüche).

...Bei möglichen inneren Blutungen ist die Situation vermutlich komplizierter...

Begeben Sie sich deshalb mit dem Tier unverzüglich in ärztliche Behandlung!

Eine andere Art, zu "schauen, ob es ihm gut geht", gibt es meiner Ansicht nach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Helloitsme12332,

fahre bitte zum Tierarzt oder in die nächste Tierklinik. Hamster verstecken ihre Schmerzen sehr lange, bis es irgendwann zu spät ist, dass liegt in der Natur. Durch so einen Sturz kann sich der Hamster tödliche innere Verletzungen hinzufügen. 

Der Hamster hat übrigens weder bei dir noch was bei deinen Bruder auf den Arm verloren. Hamster sind Einzelgänger und legen somit keinen Kontakt auf Artgenossen oder auf "Zweibeinige Hamster".

Bei weiteren Fragen bitte nicht zögern, einen Kommentar zu schreiben.

Viele Grüße,

HamsterKnowHow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Tierarzt!

Weiters ist ein Hamster kein Tier zum herumtragen sondern ein Beobachtungstier.

Lies dich über Artgerechte Haltung ein: diebrain.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey

das hat jz nichts mit der Frage zurück weiß aber sonst nucht wie ich dich erreichen kann bin neu hier ❤️

ich wollte nur mal Danke sagen das du meine Frage bewertet hast und mich entschuldigen falls ich mich bei der Bewertung verklickre habe du solltest natürlich einen Daumen Nach oben bekommen

so also ich kanns iwie nicht beschreiben es hat nicht geblutet und kann eigentlich keine Narbe sein ist also irgendwie Ka schlecht zu beschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?