Neues Sandbad für Zwerghamster?

4 Antworten

Ich würde es entweder wirklich gut abgrenzen oder eine Schale oder so nehmen. Achte aber darauf, dass diese auf einer kleinen Etage steht oder selbst Stelzen hat, damit der Hamster sich nicht zerquetschen kann, wenn er untendurch buddelt.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe seit Jahren Hamster und andere Tiere

Kannst du probieren, es kann aber auch sein dass das Kerlchen keinen Sand mag. Immer wieder anbieten und mit der Zeit bekommst du schon heraus was er mag und was nicht.

Ok, dann werde ich das mal ausprobieren :)

1

Naja Zwerghamster nutzen dies für ihr Fell, von natur aus.. Verstehe deine antwort nicht so ganz...

0
@rxffncks

Weil auch Nager ihre eigenen Persönlichkeiten haben.

0

Muss gut abgegrenzt werden. Ich habe eine grosse Ton Höhle. Beachte solche schweren Sachen nicht einfach auf dem Einstreu stellen, sondern auf festen Untergrund, Gestelle oder Stelzen.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich befasse mich schon seit Jahren mit Hamster
 - (Tiere, Hamster, Zwerghamster)

Lieber noch eine Schale rein stellen. Bitte beachte, dass diese auch schön groß ist, damit sich dein Hamster nicht den Kopf aufschlägt.

Wie auch schon in einem anderen Kommi erwähnt, wäre es empfehlenswert eine Schale mit Stelzen zuzulegen.

Liebe grüße

Was möchtest Du wissen?