Hallo,welche Flüssigkeit verliert mein Auto?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sind die Flecken auf dem Garagenboden.Benzin verfliegt sofort.Das ergibt trockene Flecken.Ölflecken sind schwarz.Kühlflüssigkeit sieht aus wie Wasserpfützen und schmeckt süß wenn du mit der Fingerspitze eine Geschmacksprobe nimmst.

Benzin riecht man doch, ausserdem verdunstet es. Es könnte Wasser aus dem Kühler sein. Riecht dann unangenehm. Kannst zur Probe den Kühlwasserdeckel aufschrauben ob es auch so riecht. Kann aber auch Bremsflüssigkeit sein, oder Getriebeöl. Gefahr!

Du musst dringend in eine Werkstatt fahren- denn das hört sich nicht gut an- wenn Benzin ausläuft- nicht gut- und nicht ungefährlich! Allerdings riecht natürlich Benzin anders als Öl- aber dennoch ab in die Werkstatt!

Öl oder Benzin?? Hast du eine Klimaanlage?? Sie verliert Kondenswasser und das nicht wenig. Fahr auf die Bühne.

Keine Klima,nur normale Lüftung.

0

riech halt mal dran, wenn es Benzin ist riechst du das. Vielleicht ist es auch Kühlerflüssigkeit. Außerdem leuchtet Benzin wenn die sonne drauf scheint in verschiedenen Farben. Kannst ja mal drauf achten ob das der fall ist.

Was möchtest Du wissen?