haflinger - pony oder kleinpferd

 - (Pony, haflinger, Kleinpferde)

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

endmaßpony 54%
pony 27%
kleinpferd 18%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt auf das Stockmaß an! Alles bis 148cm ist ein Pony, darüber ist es Pferd! Wie groß ist denn deine Stute? Dann kannst du ja mal schauen und eigentlich ist es doch auch egal ob Pony oder Pferd. Hauptsache ist doch das ihr zusammen spaß habt!

Laut Internet ist das so: Haflinger Pferde Ursprung: Südtirol Hauptzuchtgebiet: Bayern, Österreich, Südtirol (Italien) Verbreitung: Weltweit Stockmaß: 140–150 cm Farben: Füchse mit hellem Langhaar Haupteinsatzgebiet: Sport- und Freizeitpferd, Saumpferd, mittelschweres Zugpferd, landwirtschaftliche Arbeiten Der Haflinger ist ein Gebirgspferd, das heute in erster Linie als robustes Freizeitpferd zum Reiten eingesetzt wird. Offiziell zählt der Haflinger zu den Ponyrassen bzw. Kleinpferderassen. Das erste geklonte Pferd, Prometea, ist von dieser Rasse. Nun weiß ich genau so wenig wie Du. Vielleicht jetzt noch weniger. IS!:-)

pony

die Frage ist zwar schon alt, aber hat mich interessesiert. Also es ist so, dass man eigentlich nur in Pony und Pferd einteilt. Laut FN und LPO gibt es keine Kleinpferde. Die Grenze dafür liegt bei 148 cm. Ponys die 147 cm - 148 cm groß sind, nennt man Endmaßponys.

Alles was drüber liegt, ist ein Pferd. Allerdings werden Pferde, die etwa zwischen 140 cm und 150 cm groß sind, Kleinpferde genannt.

Von der offiziellen Einteilung kommt es beim Hafi eben drauf an, ob es über oder unter 148 cm groß ist.

Da du gesagt hast, dass deine Stute 145 cm groß ist, ist sie ein Pony

Ist zwar schon seeehr alt, aber trzdm: Ab 1,48 zählt esalsGroßpferd [!] egal welche Rasse. 1,30 [oder 1,20 bin nicht sicher] bis 1,48 ist Kleinpferd, alles darunter Pony.

0

Zu viele Reitbeteiligungen?

Hallo alle zusammen. ich habe zwei Ponys-Pferde, einen Haflinger & ein Highland Pony. habe eine Reitbeteiligung gesucht & jetzt habe ich 4, alle sollten ein mal die Woche kommen, zum Ausreiten. Sind es zu viele? :-/ Liebe grüße & schnellst mögliche Antworten.

...zur Frage

Pferde----Pony

Hallo, ich habe zwei Ponys, eine Stute und einen Hengst. Und mein Hengst frisst immer den Kot der Stute, nur den seinen eigenen kot nicht. Was kann ich dagegen tun, brauche Hilfe....danke...

...zur Frage

Pony Kaufen...Kosten?

Hi, ich würde mich freuen wenn ich ein paar Antworten bekommen würde.... Ich hätte nichts leiber als ein eigenes Pony, auf dem ich jeden Tag reiten könnte. Ich bin nun zwar schon 15 und villeicht wäre ein Kleinpferd besser, aber ich liebe diese Ponys einfach! Ein ganz kleines wäre villeicht nicht so optimal aber ein Endmaßpony wäre perfekt! Jeder der Erfahrung mit Kosten hat und mir eventuell Tipps sagen kann wie ich meine Mutter rumkriege (sie ist selber mal begeistert geritten) bitte antworten!.. Danke!!!!!

...zur Frage

gamaschengröße haflinger

hei!! ich habe meiner haflinger stute gamaschen gekauft, Größe: WB/VB! aber die sind vorne etwas zu groß! ich habe gamaschen in Pony größe auch schon probiert aber diese sind zu klein! gibt es eine größe dazwischen??? oder soll ich dann lieber die etwas zu großen gamaschen nehmen?? Danke für eure tipps in vorraus!! LG

...zur Frage

Pony Park Padenstedt

Ich fahre dieses Jahr das erste mal in den Park. Könnt ihr mir etwas darüber erzählen oder mir Pferde empfehlen? Bitte nur Haflinger! Ich freue mich über eure Antworten Danke!!!

...zur Frage

Würde ich im Pony-Park Padenstedt ein Haflinger kriegen?

Hi, ich wollte in den Sommerferien eventuell in den Pony-Park Padenstedt fahren. Ich bin 12 Jahre 1,63-1,64m groß und wiege ca. 42k. Ich reite seit ca. 6-7 Jahren und bin vor zwei Jahren und auch schon davor mit Haflingern ins Gelände, gesprungen etc. Am liebsten würde ich auch ein Haflinger kriegen, meine Frage ist ob das vom Gewicht und der Größe passen würde oder ob ich noch ein Dati oder Shetty kriege?
Danke schonmal im Voraus😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?