Hähnchenbrust kalorienarm zubereiten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am kalorienärmsten ist das Fleisch wohl, wenn du es kochst. Ich würde es aber klein schneiden und dann in wenig Öl oder Butter (ca. 5g)anbraten und dann mit Gewürzen abschmecken, denn die haben keine Kalorien.

manni94 17.08.2017, 06:03

Warum denn auch noch kochen, wenn's eh schon gegrillt ist?

0
Samila 17.08.2017, 06:32
@manni94

sie würde es ABER...


also nicht kochen sondern braten


das es schon gegrillt ist steht niergends

0
MooKuh 17.08.2017, 06:45

Richtig. Entweder oder. Nich kochen und dann braten. Von grillen habe ich eh nichts gesagt ;)

0

Geflügelfleisch soll man gänzlich meiden, es ist schlimmer als andere Fleischsorten, auch durch den höheren Gehalt an Schadstoffe wg. Massentierhaltung

Player1000855 17.08.2017, 12:24

Weil natürlich nur Geflügelfleisch in Massentierhaltung produziert wird..? 😂 Kannst du deine Position vielleicht nochmal näher erläutern?

0
educare 17.08.2017, 12:45
@Player1000855

ich hab vor Kurzen darüber gelesen, es ist auch das Geflügelfleisch selbst, längerfristig fördert u. a. den Prostatakrebs (auch Eierkonsum), Harvard University, veröffentlicht 2010


0

Grillen / braten, und mit (Grill-)Gemüse oder Salat anrichten.

Dazu kann man Zaziki machen, oder Creme Fraiche mit etwas Zitrone anrühren. Da reichen ja zwei Löffel, dann machts auch nicht dick ;-)

Oder du machst eine Tomatensoße, und servierst Reis dazu.

Gegrillte Hähnchenbruststreifen auf Salat, werden bei uns gerne gegessen.

In kleine Stücke schneiden, kochen und mit Reis und Gemüse mischen. Eventuell noch Soße dazu.

Was möchtest Du wissen?