Habt ihr Erfahrungen mit der "Heilerin" Sofi Tachalov?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo ich war vor ca. 2 Jahren dort. Von meinen Erfahrungen her, hat die Frau mir nichts, aber auch nichts gebracht. Sie wollte 7 x a 60 Euro. Also insgesamt 420 Euro. Ganz ehrlich, ich wäre lieber in Urlaub gegangen. Man kommt in den Raum, sie frägt dich was du hast, du antwortest. Und dann meint sie nur: deine Schmerzen werden vergehen. Leider sind diese geblieben. Ich musste mein Leben ändern, und habe erst 1 Jahr später kapiert, warum ich das habe. Aber nicht Dank Sofie. Mit mir waren 2 andere Personen dabei. Ebenso keine Besserung.

Ich kann sie nicht empfehlen, und verstehe die ganze Europhorie um sie nicht.

Alles an was man glaubt hilft - dabei handelt es sich um den Placebo-Effekt - und es gibt viele Abzocker die die Gutgläubigkeit der Menschen brutal ausnützen.

Deshalb heißt mein Motto aus gutem Grund - "Nur wer (richtig) informiert ist kann nicht verarscht werden."

Ich finde es gibt eine ganze Menge über diesen Namen  im Internet. Ich weiß jetzt nicht aus welchem Grund deine Mutter dort hin geht.Habe auch speziell mit der Dame keine Erfahrungen. Stehe dennoch diesen Menschen (allgemein) positiv gegenüber. Sie berühren eine Welt die den meisten als fremd erscheint. Dazu kommt der Neid auch sooooo viel Geld verdienen zu wollen Es ist nicht alles "Geldschneiderei".Ich finde wenn Deine Mutter positive Erfolge hat - warum sollte Sie dann Geist-Heilung nicht wahrnehmen ? Vieles verstehen wir nicht, und dennoch funktioniert viel auch wenn nicht wissenschaftlich bewiesen.Ich finde die abgebildete Frau sieht freundlich gütig (?) aus......

http://www.sofi.de/ServPage?haupt=1


Onkologische Erkrankungen 
Leider kommen zu mir oft Patienten, die die Ärzte schon als hoffnungslose Fälle aufgegeben haben. Bei vielen Patienten und in dessen Familien führt schon der Gedanke Krebs zu haben zum Entsetzen und Angstzuständen – die die besten „Gehilfen“ der Erkrankung sind. 
Kinderkrankheiten 
Niereninsuffizienz, Anomalie der Entwicklung des Gehirns, Skoliose, Ekzemen – das ist noch nicht die volle Liste der Kindererkrankungen, die ich mit Gotteshilfe behandle. Ich bin besonders stolz ein Kind zu Heilen. Kinder sind ja unsere Zukunft! 

Quelle: http://www.sofi.de/ServPage?haupt=2

Wer von sich behauptet, solche Fälle heilen zu können, ist nicht gerade glaubwürdig, um nicht zu sagen ein Scharlatan.

Huflattich 14.08.2015, 12:39

Nun die meisten brauchen es nicht behaupten zu beweisen oder werden gefragt - sie heilen halt einfach 

0

weil so Humbug im Inet nichts zu suchen hat

Die heilen meist nur sich selbst.Da so 'ne "Sitzung" oft nur 10-15Min. dauert,cooler Stundenlohn.

Huflattich 14.08.2015, 12:37

...den hättest Du auch gern. :D

0

Was möchtest Du wissen?