Mach Dich am besten mal nicht verrückt - und Tipps gegen das Problem findest Du hier.

https://zeitzuleben.de/selbstbewusstsein-und-selbstvertrauen-10-tipps/

...zur Antwort

Die in Tee oder Kaffee enthaltenen Säuren behindern die Aufnahme des Eisens. Ebenso ungünstig ist Rotwein, aber auch Gemüse wie Zwiebeln oder Knoblauch wegen der enthaltenen Polyphenole und Oxalsäure, die ebenfalls die Eisenaufnahme aus der Nahrung verzögern.

...zur Antwort

Zu viele Zeichen für de weitere Nacfrage - deshalb hier.

Waren auch Hämoglobin, Ferritin und Transferrin in Ordnung? - es bringt nämlich nichts wenn zwar ausreichend Eisen vorhanden ist, aber die Speicher und Transporter des Eisens und damit des Sauerstoffs fehlen.

...zur Antwort

Durch Alkoholkonsum wird der Körper angestrengt und zusätzlich geschwächt - und ist daher während der Behandlung mit Antibiotika grundsätzlich eher schädlich. Genaueres findest Du hier.

https://www.zavamed.com/de/antibiotika-und-alkohol.html

...zur Antwort

Häufig steckt nur Reizüberflutung des Gehirns hinter optischen oder akustischen Halluzinationen - z.B. durch Stress, Handy, TV, PC etc. - schalt am besten psychisch mal einen Gang runter und in Verbindung mit mehr Sport.

...zur Antwort

Sehr gut möglich - denn das Längenwachstum dauert an bis sich die Wachstumsfugen (Epiphysenfugen) geschlossen haben - erst mit circa 20 Jahren verknöchern die Wachstumsfugen und das Längenwachstum ist abgeschlossen.

Obwohl mehrere Faktoren, die Deine Größe bestimmen, außerhalb Deiner Kontrolle liegen, findest Du hier Tipps um Dein volles Wachstums-Potenzial zu erreichen.

https://de.wikihow.com/Gr%C3%B6sser-werden

...zur Antwort

Koffein macht nur kurze Zeit wacher - danach wird man aber noch müder als zuvor - warum das so ist erfährst Du hier am Beispiel von Kaffee.

https://www.helpster.de/muedigkeit-nach-kaffee-so-erklaert-sich-das-phaenomen_121517

...zur Antwort

in der Saunn findet keine Fettverbrennung statt. Der Gewichtsverlust liegt lediglich daran, dass man in der Sauna schwitzt und dadurch Flüssigkeit verliert - und das Fett bleibt leider da wo es ist. Trotzdem kann Saunieren das Abnehmen unterstützen. Denn das Schwitzen hat viele positive Wirkungen auf den Körper. Es kurbelt den Stoffwechsel an, bringt den Kreislauf in Schwung, stärkt das Immunsystem und fördert die Durchblutung.

...zur Antwort

Da der Stoffwechsel bei einer Schilddrüsenüberfunktion ohnehin schon beschleunigt arbeitet, sollte man auf koffeinhaltige Getränke lieber verzichten, da es sonst schnell zu Herzklopfen und Herzrasen bis hin zu Herzrhythmusstörungen kommen kann.

...zur Antwort

Wie schnell man nach der Überweisung einen Termin bei einem Gastroenterologen erhält, hängt von der Stärke der Beschwerden und der Dringlichkeit der Behandlung ab. Genaueres findest Du hier im Abschnitt "Wie läuft ein Besuch beim Gastroenterologen ab?"

https://www.doktordarm.de/wissen/gastroenterologe/

...zur Antwort