Habt Ihr bei ALDI, LIDL oder REWE ein Lieblingsprodukt?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder dieser drei hat Artikel, die der andere tatsächlich nicht hat. Das sind meist Produkte der gleichen Art und des gleichen Preises, in der sich einer halt qualitativ durchsetzt.

Solche Artikel sind der Grund, warum man bestimmte Läden aufsucht. Und die hat irgendwie jeder Einzelhändler.

Beispielhaft hat LIDL bei manchem Obst und Gemüse einfach das beste Händchen. Da sind die guten Himbeeren von Driscolls, oder auch mal der superfrische Feldsalat im 150g Beutel. Er hat inzwischen auch die größere Auswahl als Aldi.

Aldi punktet beim Kaffee und einem Dutzend Frischeartikel, wie zum Beispiel der Büffelmozzarella.

Rewe hat generell mehr Auswahl, der Vergleich mit Discountern würde hinken. Zusätzlich setzen die Kölner Akzente durch Produkte aus ihren eigenen Produktionswerken ( Glocken Brot, Brandenburg Fleischwerk ).

Hallo!

Das Sortiment schenkt sich grosso modo nicht viel, aber es gibt doch einige Favoriten, die ich bei den einzelnen habe.

Ich finde die Brezeln, die beim Aldi-Süd aus dem Automaten kommen, unerreicht gut. Da kommt kein anderer Discounter ran & obwohl ich kein Aldigänger bin sondern eher bei Norma oder Rewe einkaufe, bin ich von den Brezeln begeistert :) Auch das Moser-Roth-Programm lässt keine Wünsche offen & ist preislich sehr fair.

Auch die Konfektmischung bei Aldi-Süd, die den Celebrations nachempfunden wurde ist gerade für den Preis herausragend und in dem Umfang auch nicht bei Lidl erhältlich -------> bei Rewe gibt's die teureren Celebrations dafür.

Bei Rewe hole ich immer die "Milchmädchen"-Kondensmilch, die die anderen beiden nicht führen, aber andererseits ist Rewe eigentlich auch kein echter Discounter mehr, sondern zählt für mich eher als klassischer Verbrauchermarkt. 

Bei Lidl (gehe ich aber selten hin) lobe ich immer wieder die Würzungen der Chips, die es bei den Eigenmarken anderer Discounter so nicht gibt & bei Norma liebe ich die vielen Aktionsangebote sowie zahlreiche produkte der Sparte "Qualität aus Franken" und die "CafféCiao"-Kapseln für die DolceGusto-Maschine, die m.E. die derzeit einige Alternative sind zur Nestlé-Originalkapsel und keinesfalls schlechter sind ------> da greife ich gerne zu.

Hallo noblehostel,
gerne kauf eich in einem kleinen Ladengeschäft ein, das vorwiegend die Ja!-Produkte von REWE im Sortiment hat. Bisher habe ich bis auf die Schokolade gerner auf  Ja!-Produkte zurückgegriffen (Kaffee, Filtertüten, Zucker, Waldfruchteis, Butterkekse, aber auch Taschentücker, Haushaltsrollen, Tabak und Filterhülsen von Jakordia). Es war alles gut und supergünstig. Die Schokolade allerdings trifft nicht meinen Geschmack.

Was möchtest Du wissen?