Habe ich als Halbschwarzer Chancen bei einer weißen Frau?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ja ja, alle Frauen sind so und alle Männer sind auch (hier Grund einfügen) so.

Mal im Ernst, nur weil dich 1 Frau vergackeiert hat, und dann Beziehung plus Schwangerschaft aufgrund sozialen Drucks aufgab, heißt es nicht das alle hellhäutigen Frauen irgendeiner Nationalität so gestrickt sind.

Egal in welchem Land, du wirst immer auf Menschen treffen die dich allein aufgrund deines äußeren Erscheinungsbildes in Schubladen stecken - ohne dich wirklich zu kennen.

Das bedeutet aber auch: Es gibt überall auf der Welt auch Menschen die dich unvoreingenommen kennenlernen können, die sich erst aufgrund der Gesammtsituation ein Bild machen, die dich so mögen/ mögen werden wie du bist. Und es wird auch sicher genug Frauen geben die dich so lieben können wie du bist.

Du drehst dich aktuell im Kreis. Versuch mit der alten Geschichte (die Russlanddeutsche)  abzuschließen. Das ist Geschichte, passé, vorbei. Schau nach vorne, arbeite an deinem Selbstbewusstsein, deinem Selbstwertgefühl. Lerne wieder Spaß am Leben zu haben, freue dich an deinem Hobby, an deinem Beruf, unternimm öfters etwas mit deinem Freundeskreis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mignon2
18.03.2016, 14:45

Sehr gute Antwort, die ich nur unterstützen und bestätigen kann! :-)

1

Hallo,

ganz ehrlich:

Du hast jetzt so oft Fragen zu diesem Thema gestellt und schon so oft gute und vernünftige Antworten bekommen. Wenn Du weiter fragst, ändert sich nichts an den Antworten.

Tu Dir selbst einen Gefallen und mach eine Therapie, damit Du von Deinem Trauma loskommst. Du drehst Dich sonst im Kreis und im Kreis und im Kreis und kommst nicht weiter. Ganz ernst gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Einstieg. Es gibt keine Halbschwarzen. Schwarz ist einfach nur ein politisches Konstrukt, welches den Mangel an gewissen Privilegien herausspiegeln soll, durch die Erfahrungen mit Rassismus.

Ich selbst hatte ebenfalls eine hellhäutige Mutter und ich weiß auch, dass es schwer ist als Schwarzer eine Partnerin zu finden, aber bedenke, dass deine Eltern sich ja auch irgendwie gefunden haben.

In meiner Jugend lief es eigentlich ganz gut, aber später merkte ich, dass es differenzen gibt. Während - zumindest meiner Meinung nach - in der eigenen jugend gleichaltrige Frauen wenig Vorbahalte haben, so kommen später die Vorurteile raus. Vielleicht hat es auch was mit dem Stimmungswechsel zu Tun.

Auf der einen Seite passt man nicht in die Klischeerolle des Schwarzen und kann keine Beziehung mit Frauen eingehen die gezielt nach Schwarzen (schwarz ist bewusst groß geschrieben) Männern suchen; auf der anderen Seite stößt man auf Frauen die einen mit Vorurteilen begegnen, die Schwarze nicht attraktiv finden oder denen es zu peinlich wäre mit einem Schwarzen eine Beziehung einzugehen.

Jetzt zu deinen spezifischen Situation:

Nachvollziehbarerweise hat wahrscheinlich dein Selbstbewusstsein durch die verschiedensten Einflüsse gelitten, woran du arbeiten musst. Vielleicht im Zuge einer Therapie, wobei du darauf achten solltest, dass der Therapeut oder die Therapeutin auch versteht.. Vielleicht gehst du auch erst einfach mal zu einem empowerment Seminar und versuchst zu lernen wie man mit den Problemen des Rassismusses umgeht.

Es gibt immer irgendwo da draußen eine Frau die Interesse an dir zeigt, sobald du ein selbstbewusstes Auftreten hast. Warum die Beziehung mit keiner deiner Freundinnen geklappt hat (tut mir leid, dass ich das so knallhart sage) ist, weil andere Menschen natürlich merken, wenn jemand nicht selbstsicher ist und eventuell zu hoffnungserfüllt in eine Angelegenheit reingeht. Zudem landet man meistens zwangsläufig auf der Freundschaftschiene, wenn man zu lange fackelt.

Das ist eine große Aufgabe vor der du stehst, bei all dem Alltagsrassismus einen Weg zu finden dich selbst zu lieben.

Kennst du schon die ISD (Iniative Schwarzer Menschen in Deutschland)? Es gibt jährlich ein oder zwei Bundestreffen und in verschiedenen Städten Stammtische. Die ISD hat auch zahlreiche Gruppen auf Facebook, wie z.B. ISD-Bundestreffen. Melde dich da an und lern ein paar andere Schwarze kennen, tausch dich aus ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey michel, es gibt viele frauen die auf schwarze stehen, aber die richtige muss erst noch kommen und die kommt :-) ich stehe auch auf schwarze frauen, aber ich hab auch noch nicht die richtige gefunden. und mir ist es egal was andere über mich denken.

du solltest am anfang immer offen über die hautfarbe sprechen, auch kinderwunsch ansprechen, das ist zwar iwe mit der türe ins haus fallen, aber du kannst es ja auch begründen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt sehr viele Frauen die farbige Menschen sehr attraktiv finden. Denk mal alleine wie viele Frauen z.B. Will Smith mögen. Bei dem würde ich auch nicht nein sagen. Ich denke du hattest einfach nur richtiges Pech. Nicht aufgeben! Es gibt viele tolle Frauen und vor allem gibt es viele Frauen die genau jemanden wie dich suchen, die dich akzeptieren und
mögen werden wie du bist.
Eine andere Sache ist, in welcher Stadt wohnst du? Es gibt Städte da sind die Menschen offener und es gibt Städte da sind halt einige Rassisten. Ist leider so. Wobei auch in guten Städten immer wieder mal rassistische Vorfälle vorkommen können. Ich selber habe das oft erlebt, denn mein Exfreund (und aktueller Freund) ist Japaner und es gefiel nicht jedem uns händchenhaltend zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, du brauchst ganz dringend einen neuen Bekanntenkreis. Denn es sind bei weitem nicht alle Frauen so, ich würde sogar sagen, die wenigsten. Es kommt natürlich auch immer drauf an, welchen Geschmack die Frauen bei Männern haben - manche mögen keine kleinen Männer, manche keine Rothaarigen und manche stehen halt nicht so sehr auf Dunkelhäutige. Aber das was du von deiner Ex erzählst hört sich schon ziemlich rassistisch an. Wobei ich nicht verstehe, warum sie dann überhaupt mit dir zusammen war.

In Zukunft solltest du dir auch genügend Zeit lassen, wenn du eine Frau kennenlernst. Auch aus einer Freundschaft kann Liebe werden. Deine Ex hat dich jedenfalls nicht geliebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss bitte deine Ex-Freundin. Sie hat dich gar nicht verdient. Wie kannst du sie noch lieben, nachdem sie dich so schäbig und beleidigend behandelt hat?? Schlimmer geht's nimmer. Vergiss die Vergangenheit und schau in die Zukunft.

Es gibt viele junge Männer in deinem Alter, die noch keine Freundin hatten bzw. bei denen Beziehungen nicht funktioniert haben. Das ist völlig normal. "Beste Freunde" und Partner/innen findet man nicht jeden Tag. Man braucht sehr viel Geduld. Es gibt Menschen, die suchen Jahrzehnte und es gibt sogar Menschen, die finden nie einen geeigneten Partner. Hast du vielleicht den falschen Umgang/einen falschen Freundeskreis?

Ich kann verstehen, dass du dir nach dieser diskriminierenden Erfahrung jetzt darüber Gedanken machst, ob es etwas mit deiner Hautfarbe zu tun haben könnte. Nein, das glaube ich keineswegs. Deine Ex-Freundin ist eine sehr negative Ausnahmeerscheinung. Die unterschiedlichen Ethnien wachsen glücklicherweise immer mehr zusammen. Daran liegt es mit Sicherheit nicht. Mache dir keine Sorgen und vergiss dieses unreife Dummgeschwätz deiner Ex-Freundin! Ich kenne sehr viele Menschen mit völlig unterschiedlichem Äußeren, die ganz prima miteinander klarkommen. Entscheidend sind Charakter und Persönlichkeit!

Alles Gute und Kopf hoch - alles ist/wird gut....! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ja schon mal einen Text zu deiner Ex gepostet.

Ich kann dir nur raten, diese Frau zu vergessen und sie auf keinen Fall zum Maß aller Dinge zu machen. Nicht alle Frauen sind so falsch und verlogen, wie die es nun mal war.

Ich kenne keine Frau, die grundsätzlich Probleme mit der Hautfarbe eines Mannes haben. Da zählen ander Dinge, die weitaus wichtiger sind.

Arbeite an deinem Selbstvertrauen und geh positiv durch´s Leben, dann findest du auch die Frau, die wirklich zu dir passt und dich aufrichtig liebt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weißt du, Leute im Internet sind meist viel netter. ich finde menschen sche*ße und ich würde so gerne ein Alien sein. aber die richtige kommt sicher noch. bist halt bist jetzt nur auf 'Idioten' gestoßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das mit der Hautfarbe zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir leid, dass du an die falsche geraten bist, aber bestimmt wirst du auch die Frau treffen, die dich um deiner Willen liebt und nicht trotz oder wegen deiner Hautfarbe! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trauere ihr nicht hinterher! Das ist ja ohl das Letzte, was sie gemacht hat! Ein Kind abtreiben, nur wegen der Hautfarbe ist ja das Schlimmste, was ich gehört habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?