hab 50liter aquarium neu eingerichtet wasser trüb?

7 Antworten

Das ist vollkommen normal. Du musst da- wenn ihr gutess Leitungswasser habt- erstmal garnichts machen. Das dauert jetzt einige Tage bis sich das Wasser klärt. Da du die Fische sowieso erst in 14 Tagen einsetzen sollst, hat sich bis dahin ein Mikroklima gebildet. Dann kannst du auch die Fische einsetzen.

Denke vorher genau darüber nach welche Fische du einsetzen willst. Nicht alle Arten vertragen sich oder brauchen die gleichen Wasserqualitäten. Achte auch darauf wie groß die Fische werden, wenn sie ausgewachsen sind.

hallo das wasser ist jetzt besser geworden :) ich warte noch 2 wochen dann hole ich fische :) wisst ihr wieviele fische ich reintun kann in mein becken (50l) dass sie friedlich leben und glücklich sind :) da ich anfänger bin sollten sie robuster sein denke ich

Als Faustformel heisst es 1cm ausgewachsener Fisch auf 1 Liter Wasser. Also alle Fische die du einsetzt sollten zusammen ausgewaschen nicht mehr als 50cm lang werden Welche Fische? Da lass dich am besten vom Zoohändler deines Vertrauen beraten, nur wirst du in so einem kleinen Becken nicht viel Auswahl haben.

WAs auf jedenfall schön ist, ist ein Siamesischer Kampffisch, Pflegeleicht was die Beckengröße und den Anspruch ans WAsser angeht.

0

Also hab keine Angst das kann bis max. 3 Tage dauern denn villt. hast du denn keis nicht genug geseubert und der filter bracuht auch etwas bsi der richtig an geht und bei mir war das such so aber wie gesagt keine Angst haben denn das kann nur bis 3 tage dauern aber wenn das länger so ist geh mal das wasser nach 2wochen testen z.b Fressnapf da machen die dir alles umsonnst also viel spaß noch LG

Das kommt vielleicht daher das sie den Sand oder Kies vorher nicht gereinigt haben.

Du must 1-2 Tage warten bis sich alles gesetzt hat.Hast du Vieleicht den Sand Aufgewühlt beim Einfüllen und kein Heisse Wasser nehmen,das ist Trüb.

Was möchtest Du wissen?