Haarwachstum anregen/ schneller längere Haare bekommen?

10 Antworten

Hallo Miiieep,

auch wenn Deine Frage schon älter ist, bleibt das Thema Haarwachstum immer aktuell, daher möchte ich gerne einige Informationen dazu geben:

Lockiges Haar ist tatsächlich nicht schwierig einzuschätzen, ob sie wirklich gut wachsen, da sie aufgrund der Spannkraft nach „oben“ wachsen.

Wichtig ist, dass Du Deine Pflegeprodukte den Bedürfnissen Deiner Haare anpasst.

Das gilt nicht nur für Shampoo, Conditioner und Öle, sondern auch die richtige Hardware ist wichtig: Krause Locken mögen z.B. keine Bürsten. Stattdessen empfiehlt sich ein grober Kamm.

Achte darauf Deine Haare nicht im nassen Zustand zu bürsten. Im nassen Zustand sind die Haare sehr empfindlich.

Gleich nach dem Waschen besteht eine größere Gefahr, Haare auszureißen oder zu schädigen. Warte lieber, bis die Haare beinahe trocken sind und benutze zum Entwirren die Finger oder einen grobzinkigen Kamm, so vermeidest Du Haarbruch.

Achte auf gesunde, ausgewogene Ernährung mit angemessenen Mengen an Eiweiß, Mineralstoffen und Vitaminen, diese Nährstoffe dürfen auf Deinem Ernährungsplan nicht fehlen.

Vor allem Biotin, das z. B. in Nüssen und Soja-Produkten enthalten ist, macht das Haar fester und glänzender.

Fisch, Hülsenfrüchte und Haferflocken mit wertvollem Zink und Eisen fördern zudem ein gesundes Haarwachstum und stärken die Haarwurzeln.

Weitere Informationen zum Thema findest Du auf www.regaine.de

Alles Gute wünscht Dir Martina vom Regaine® Team 

www.regaine.de/pflichtangaben

NEIN! Es gibt absolut gar nichts, auch wenn das einem die Friseure und Hersteller von Shampoos, Pflegemitteln, Packungen usw. immer wieder weismachen wollen. Reine Geldverschwendung. Deine Haare wachsen auch so weiter, pflege sie einfach gut. Möglicherweise liegt es wirklich an den Locken, dass Du das Wachstum nicht so deutlich sehen kannst wie bei glatten Haaren. Es braucht halt etwas Geduld...;-)), gib' einfach nicht auf!

Oke danke :)

0

Es gibt einen bestimmten Punkt an dem deine Haare nicht länger werden, aber es ist wichtig das du zum Frisör gehst und dir die Spitzen schneiden lässt, erstmal bleiben deine Haare dadurch gesund und nach dem schneiden wachsen sie meist dann noch weiter als du sie jetzt hast, frage doch mal beim Frisör nach ob es ein Mittel gibt.

Nee, das stimmt aber überhaupt nicht, was Du da sagst : Es gibt einen bestimmten Punkt an dem deine Haare nicht länger werden

1
@Janlara

natürlich, das haarwachstum ist genetisch bedingt und bleibt bei einer gewissen länge, aber es wächst nach, wenn man beim Frisör war

1
@Puddingbrot

Ähm... also du meinst, wenn der Friseur unten am Haar (Haar = tote Materie) was abschneidet, dann beeinflusst das die Haarwurzeln, und das Haar fängt wieder an zu wachsen? Also den Zusammenhang musst du mir mal erklären, @Puddingbrot! Das wäre eine ganz neue wissenschaftliche Erkenntnis, die total an mir vorüber gegangen ist!

0

Ganz wichtig ist, dass du darauf achtest deine Spitzen regelmäßig zu schneiden und zu pflegen, damit du keinen Spliss bekommst/hast.

An der Wachstumsgeschwindigkeit kannst du leider nichts änder, das ist genetisch vorbestimmt..

Meine Oma meinte immer, dass man Kreatin zu sich nehmen muss, aber das hab ich nie ausprobiert.. ich glaub auch nicht, dass es was nützt aber ausprobieren kannst du es ja wenn du möchtest..

0
@dumbace
Meine Oma meinte immer, dass man Kreatin zu sich nehmen muss

Rausgeworfenes Geld.

0
@putzfee1

kann sein.. wie gesagt, ich hab das nie ausprobiert und würde es auch nicht empfehlen.. wollte es nur gesagt haben, weil ich selber ja nicht weiß ob es nicht doch was bringt..

0

Meine Haare sind hüftlang. Ich lasse sie regelmäßig um 0,5 cm kürzen. Dann bekommst Du schöne gleichmäßige Haare, die gut wachsen. Viele schwören auf Lebensmittel mit Gelatine. Tja, ich setze mehr auf Pflege. Ach noch was. Kauf Dir eine schöne Bürste mit Naturborsten und am Abend so bürsten, dass es Dir angenehm ist, nicht reißen. Die Kopfhaut wird so gut durchblutet und das Haarfett am Ansatz wird gut verteilt, das macht die langen Haare robuster.

lange Haare - (Haare, Frisur, Friseur)

Wow!!! Super Mähne ;-)) !!

0

Oh du hast ja mal ECHT lange haare :D . Also ich glaub das wäre mir schon etwas zu lang... Nervt/stört das nicht total und brauchst du nicht Mega viel Shampoo?? XD

0

Was möchtest Du wissen?