Haare total strohig nach dem Waschen was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Überpflege deine Haare nicht! Wenn du dir da hundert Produkte auf einmal reinklatschst, ist das nicht so gut (habe ich bei meinen eigenen Haaren gemerkt...). Ich benutze ein- bis zweimal die Woche eine Kur von Guhl und ab und zu von got2be "Schmusekatze". Nach dem Waschen lasse ich meine Haare ungefähr eine halbe Stunde an der Luft trocknen und föhne dann den Rest auf mittlerer Stufe. :)

vielleicht solltest du vor dem föhnen oder glätten einen hitzeschutz auftragen Ich nehme so einen von syoss, damit wird das haar nicht geschädigt. Es ist zwar gut, dass du haaröl nimmst und so, aber zu viel chemie strengt das Haar auch an. Außerdem kannst du auch darauf achten, Haarmittel zu verwenden, die nicht so viel ammoniak oder Silikone enthalten. Es gibt auch super Rezepte, wo man Haarmasken selbst herstellen kann.

Hitzeschutzspray - (Haare, Rau, strohig)

Ich hab das gleiche Proplem nur,hilft es bei mir eher die haare natur zu trocknen lassen und wenn sie noch nass sind so haaröl reinmachen,dann sind die schön weich.wenn ich sie föhn sind sie bei mir auch strohig

Klingt etwas blöd aber das war bei mir auch so dann bin ich zum Friseur hab mir den splii rausschneiden lassen und meine Haar Produkt einmal komplett umgestellt und jtz sind meine Haare echt gut

Was möchtest Du wissen?