Haare schneiden und färben ohne Erlaubnis von meiner mutter?

9 Antworten

Das deine Mutter beim Färben etwas skeptisch ist kann man verstehen aber schneiden ist doch in Ordnung. Wenn du deine Haare kürzer haben möchtest ist es doch besser du gehst zum Profi statt die Schere in die Hand zu nehmen und selber zu kürzen.

Biete doch an das du dir die Haare erstmal Tönen lässt statt zu Färben, gibt ja auch Farbe die nach ein paar Haarwäsche wieder weg ist. Da siehst du ob dir die Farbe steht und ist nicht von dauer.

Der Friseur würde leider eine menge Ärger bekommen, wenn er das macht ohne eine Erlaubnis daher macht er es ohne nicht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn Du noch nicht volljährig bist, wird der Friseur eine Einverständniserklärung von deinen Eltern haben wollen, besonders was das Färben der Haare betrifft. Er muss sich da absichern.

Es hat was mit dem alter zu tun (eher beim färben) aber ich glaube du kannst dein haare schon schneiden

Wie alt bist du denn? Finde ab so 12-14 bist du alt genug über deine Haare allein zu entscheiden. Wachsen ja eh wieder nach.

Mit 14 bist du alt genug dafür, mach es einfach.

Was möchtest Du wissen?