Gründe FÜR die Abschaffung von Latein (an Schulen)?

5 Antworten

Man muss es ja nicht gleich abschaffen, aber ich nenne dir zumindest mal einen Grund dafür es nicht zu wählen.

Viele behaupten, dass Latein helfen würde, um z. B. romanische Sprachen leichter zu lernen.

Warum sollte man aber den langwierigen Umweg über Latein nehmen, wenn man auch gleich eine moderne, heute noch gesprochene Fremdsprache lernen kann?

Egal mit welcher dieser Sprachen man beginnt, die erste erleichtert immer das Erlernen jeder weiteren.

Wenn man also beispielsweise zuerst Spanisch lernt, wird das helfen, später Französisch oder Italienisch zu lernen.

Im Übrigen kann man auch durchaus Medizin studieren, ohne jemals Latein gelernt zu haben. An keiner Uni wird für ein Medizinstudium ein Latinum gefordert.

Da fiele mir nur ein, dass eine tote Sprache ohnehin nicht mehr gesprochen wird.

Allerdings haben wir Latein in alle Bereiche der Wissenschaft übernommen und ist so dennoch von Nöten.
Zudem wäre es echt schade, würde das Wissen aussterben :)

keine tote sprache -lingua non mortua est - sondern ein sprachliches basissystem, eine reflexionssprache. :)) evella

1

Wie gut, dass die wirklich Entscheidenden die Schule längst verlassen haben.
Erfahrungsgemäß bekomen ein paar Jahre später sogar ausgesprchene Lateingegner häufig auch noch die Kurve, - und das nicht nur wegen der lebenden romanischen Sprachen.

https://dieter-online.de.tl/Warum-Latein-f-.htm

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Unterricht - ohne Schulbetrieb

Es wird nicht mehr gesprochen und es ist mega unnötig das kinder so eine sprache lernen die sie später gar nicht brauchen

Wozu - es ist doch niemand gezwungen das Fach Latein zu wählen.

Für eine Debatte

1
@wilees

Ja glaubst du ich habe nicht die ersten drei links, die bei google sind angeklickt? Ich meine Argumente die dir/euch selber spontan einfallen.

0
@Alex8654

Sorry -aber schaue Dir nur 50 Fragen hier bei GF an und Du kannst sehen wie viele User sich nicht in der Lage fühlen - oder schlicht zu faul sind Google zu bemühen.

1

Was möchtest Du wissen?