Große Spinne im Zimmer - was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit dem Staubsauger einsaugen (macht meine Tochter immer)!

brille an 1,5 joule ist humanitär

0

Du könntest einen großen Müllsack nehmen und ihn an einem Stück Draht befestigen, dass er offen bleibt. Du kannst auch ein Griff daran befesten Das stülpst du über die Spinne und sorgst dafür, dass sie hinein fällt. Den Müllsack kannst du dann aus dem Fenster schmeißen (Aufpasen, dass keiner unten lang läuft) und mit einigem Zeitabstand und vorheriger Kontrolle, ob die Spinne noch da ist, wieder einsammeln.

Alternativ könntest du dir von jemandem helfen lassen. Es gibt immer einen Weg, die Spinne nach draußen zu befördern, ohne sie zu schädigen.

leider ist sie grade in einer ziemlich schlecht erreichbaren Ecke dafür... aber danke für den Tipp!

0
@lupae

Vielleicht hast du irgendeine Plastikröhre, die ein bisschen besser geformt ist. Ein Müllsack mit Drah ist ja in seiner Form auch relativ flexibel. Was auch geht ist eine größere, durchsichtige Dose, wie zum Beispiel die, in denen Gummibärchen verkauft werden. Die kannst du über die Spinne drüber stülpen und für den Fall, dass du einen Schreck bekommst, könntest du einen großen Müllsack drüber halten, in den du die Dose zur Not fallen lassen kannst. Danach kannst du die Spinne auch wohlbehalten ins Freie entlassen.

0

Ein Glas drüber  stülpen , eine Karte drunter  schieben , und Esmeralda an die frische Luft setzen ! :)

Es gelingt Dir , und Du vergisst Deine Phobie!

Was möchtest Du wissen?