"Gratuliert man seinem Schatz zum Valentinstag?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wozu?? Tag wie jeder andere, dient nur der Geschäftemacherei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du mehr über den Valentinstag wissen willst bei  Wikipedia gibt es dazu einen Eintrag wo Du alles nachlesen kannst !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man machen ja...
Alles liebe zum Valentinstag halt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von snoozerizr
14.02.2016, 00:10

heißt das, es ist gut? Oder eher nach dem Motto "kann man machen, muss man aber nicht"

0
Kommentar von KleineLady
14.02.2016, 00:14

ich finde das kann jeder so handhaben wie er mag. du kannst es ja machen und schauen wie er reagiert. wenn du merkst das es ihm nicht so interessiert dann brauchst du es nicht machen...wenn er dir aber liebevoll zurück gratuliert könnt ihr es ja so weiter machen. vielleicht zusetzlich noch mit einer Kleinigkeit, eben mit einer geste ... aber müssen tut man das nicht

0

Nein! Doch! Aber es wäre besser wenn du *ich hab dich lieb * sagt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schon so üblich dass man zu seiner Freundin b.z.w. seinem Freund "Alles gute zum Valentinstag" sagt. Allerdings sollte man wenn man es sagt, auch ein Geschenk parat haben. Ohne geschenkt wirkt das etwas blöd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gratulieren wo zu? Das Dein Schatz in dich verliebt ist? Der Tag ist aus heutiger Sicht peinlich genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man wünscht der Freundin alles gute zum Valentinstag. In der Regel werden am Valentinstag Blumen geschenkt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So weit kommt's noch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?