Grafikkarten lüfter geht nach dem Boot aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich will das anhand eines Beispiels verdeutlichen, wobei mein Vorkommentierer recht hat: Die Graka versucht leise zu sein.

Beispiel: GTX980. Beim Boot: Komplett leise, Lüfter gehen aus, weil sich die Graka sagt: Pff, ich bin so kühl, was sollen die Lüfter da machen.

PC ist gestartet und du spielst irgendwas: Oh verdammt, ich muss mich anstrengen, bin dementsprechend warm und meine Lüfter müssen mich kühlen.

Danke für das Beispiel!

0

Die GraKa Lüfter gehen einmal beim Boot an dann aus und erst ab 62 grad wieder an

Ja alles gut die lüfter schalten nur unter Last zu. Damit ermöglicht man Ultrasilent Pcsysteme. Wenn du jetzt 4 stunden Battelfield spielst wirst du merken das dein pc immer lauter wird. Da jede Grafikkarte eine Temeperatur gesteuerte Lüftersteuerung hat besteht aber auch hier natürlich kein Grund zur Sorge.

Das ist normal. Die schalten die lüfter aus um leiser zu sein



Ach achso! Vielen dank für die Info, wusste ich garnicht. :)

0

Was möchtest Du wissen?