Glaubt ihr das ist eine Ausrede von ihr?

Ist das die gleiche aus deinen vorigen fragen?

nein

4 Antworten

Hallo.

Nein. Das ist keine Ausrede. Du kannst ja mal fragen, ob ihr euch alternativ bei ihr treffen könnt, weil es im Sinne ihrer Gesundheit ist sich zu Hause auszuruhen. Ihr könntet zum Beispiel etwas kochen, einen Film schauen und euch über die neue Situation unterhalten.

Wie unsensibel kann man sein?

Sie erzählt dir, warum es nicht geht - und du hast nichts besseres zu tun als das zu hinterfragen und auch noch hier zu posten.

Bleib einfach daheim und arbeite an dir.

Wir kennen sie nicht, wir wissen nicht, wie es ihr geht und wissen nicht, wie sehr sie dich sehen will. Woher sollen wir also da eine ordentliche Antwort rausfiltern?

Fahr zu ihr und schau dir die Situation an. Ein Verdacht auf Leukämie ist nichts, was man leicht auf die Schulter nimmt.

Warum sollte sie dich anlügen? Sie könnte auch einfach den Kontakt abbrechen, wenn sie das wollen würde. Frag sie, mehr könnten wir auch nicht tun.

Tut mir leid, wir können dir nicht helfen. Lieber sag ich das, als dir eine unsichere und vielleicht sogar falsche Antwort zu geben.

Also ich glaube das ist eine Ausrede wenn die dich wirklich kennenlernen möchte dann würde sie dich kennenlernen wollen und mit dir treffen.